+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Sparkasse Tageslimit bei den Geldautomaten

Diskutieren Sie mit über: Sparkasse Tageslimit bei den Geldautomaten im Banken und Sparkassen Forum; Hallo Zusammen, ich habe auch mal ein paar Fragen was die Geldautomaten der Sparkasse angeht. Mein Nachbar wollte gestern ihren Arbeitslosengeld abheben um damit einkaufen zu gehen. Sie hat eine ganz normale Girokonto bei der Sparkasse. Doch als die mit ...


  1. #1
    Sunny

    Sparkasse Tageslimit bei den Geldautomaten

    Hallo Zusammen,

    ich habe auch mal ein paar Fragen was die Geldautomaten der Sparkasse angeht.

    Mein Nachbar wollte gestern ihren Arbeitslosengeld abheben um damit einkaufen zu gehen.

    Sie hat eine ganz normale Girokonto bei der Sparkasse.

    Doch als die mit der Karte Geld abbuchen wollte, bekam Sie die Meldung das ihr Tageslimit erreicht wurde.

    Sie wollte 500 Euro abheben und 300 für Rechnungen etc. auf der Konto lassen. Doch leider konnte sSie nichtmal 50 Euro abheben.

    Heute Morgen ging Sie zur KSK und bat eine Mitarbeiterin um Hilfe, nach Kontrolle der Daten etc. wurde ihr Konto irgendwie wieder von der Tageslimit befreit.

    Sie gaben nur an das technische Probleme auftraten.

    Doch was kann den wirklich dahinter stecken ?

    Wie hoch ist überhaupt ein Tageslimit bei den Geldautomaten der Sparkasse ?

    Treten solche PRobleme öfters auf?

    Dankeschön!

    Sunny

  2. #2
    Hallo, Sunny

    die Limits werden bei den Banken aus verschiedenen Gründen gesetzt. So z.B.,um den Kunden zu schützen.

    Falls der Kunde seine Karte verliert und es kommt zu einem Missbrauch der Karte, dann wird dadurch vermieden, dass der Missbraucher nicht mehr Geld, als dem Tageslimit, abhebt.

    Angenommen, der Tageslimit beträgt 500,00€ so kann von einem Missbracuher nur 500,00€ abgehoben werden.

    Und wenn der Kunde den Verlust oder Missbrauch feststellt, dann hat er genügend Zeit die Karte sperren zu lassen.

    Ein weiterer Grund wäre die Bonität deines Nachbars kann für die Limitierung verantwortlich sein.

    Wenn seine Bonität nicht so gut ist, kann der Tageslimit dementsprechend begrenzt werden.

    Aber es geht immer darum, sowohl der Kunden als auch die Bank vor einem eventuellen Missbrauch zu schützen.

    Wenn man seinen eigenen Tageslimit weiß, kann man ja persönlich zu den Öffnungszeiten zu der Bank gehen und sich mit ausreichend Bargeld decken.

    Aber auch versehentliche Limitierungen können so etwas verursachen.

    Gruß

  3. #3
    Hallo,

    auch der Gesetzgeber hat die Abhebungen am Geldautomaten limitiert um einen Missbrauch vorzukommen.

    Geld am Automaten ist immer eine Versuchung wert.

    Die Banken freuen sich auch an dieser Versuchung, weil sie je ersten Hebegebühren verlangen und zweitens die Überziehungen der Konten kräftig verzinsen.

    Wen es den Banken nach ginge, würde sie unlimitiert agieren.

    Aber der Gesetzgeber weiß das Dilemma darum und hat den Banken vorgeschrieben, welche Beiträge ihre Kunden in bestimmten zeitlichen Perioden abheben dürfen.

    Die Banken sind angehalten sich daran halten zu müssen.


    Lass deine Karte zu Hause.

    Es sei denn du weißt, dass du Geld vom Automaten abheben musst.

    Dann kannst du die Karte gezielt mitnehmen.

    Ansonsten kannst du der Versuchung nicht widerstehen.

    Gruß

  4. #4
    Hallo,

    man kann aber das Tageslimit bei seiner eigenen Bank kurzfristig anheben oder auch senken.

    Angenommen man hat vorher in einem bestimmten Zeitraum mehr Geld von seinem Konto abheben und diesbezüglich kann man bei der Bank anrufen und das Limit für diesen Zeitraum anpassen.

    Das geht ganz schnell und kostet auch nichts.

    Aber aus den oben genannten Gründen sollte man lieber das Limit für Bargeldabhebungen von den Automaten auf ein Minimum beschränken.

    Gruß

+ Antworten + Neues Thema erstellen

Ähnliche Themen

  1. Sparkasse Kündigungsfrist
    Von Zinser im Forum Banken und Sparkassen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 23:44
  2. Haushaltskonto bei der Sparkasse
    Von Sunny im Forum Die Kontoführung & Der Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 10:33
  3. Wie hoch ist die Ausfallversicherung bei der Sparkasse?
    Von Sunny im Forum Die Kontoführung & Der Zahlungsverkehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 21:53
  4. Geldautomaten Aufstellen
    Von Gast im Forum Banken und Sparkassen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 16:19
  5. Sparkasse Aktien kaufen
    Von Seto im Forum Börsen Know-how
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 16:38

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

geldautomat limit

abhebelimit sparkasse

tageslimit geldautomat sparkasse

geldautomat limit sparkasse

sparkasse abhebelimit

limit geldautomat sparkasse

sparkasse geldautomat limit

maximalbetrag geldautomat sparkasse

geldautomat sparkasse limit

maximalbetrag geldautomat

geldautomat maximalbetrag

limit abhebung geldautomat sparkasse

geldautomat tageslimit sparkasse

sparkasse maximalbetrag geldautomat

sparkasse geld abheben limitlimit am geldautomaten sparkassemax betrag geldautomat sparkassegeld abheben sparkasse limitlimit sparkasse geldautomatlimit geldautomatmaximaler geldbetrag geldautomat sparkasselimit bankautomat sparkassetageslimit geldautomatsparkasse geldautomat limit 2012limit geld abheben sparkasse

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •