AOL kauft "Huffington Post" auf

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 08.02.2011.

  1. #1 Newsmaster, 08.02.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der Internetkonzern AOL wird immer mehr zum Online-Medienunternehmen. Nach verschiedenen Blogs hat AOL die „Huffington Post“ gekauft. Für die Besitzer der Webzeitung ist es ein Riesengeschäft.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

AOL kauft "Huffington Post" auf

Die Seite wird geladen...

AOL kauft "Huffington Post" auf - Ähnliche Themen

  1. Aktien verkauft wegen brexit?

    Aktien verkauft wegen brexit?: Wie macht ihr das mit euren Geldanlagen nach dem Brexit? Hat das Einfluss auf euer Verhalten?
  2. FinTech kauft eine Bank...?!

    FinTech kauft eine Bank...?!: Hallo Zusammen, ich bin heute auf folgende Pressemitteilung gestoßen:...
  3. Steuern sparen mit gekauften Rechnungen? Aus dem EU Ausland

    Steuern sparen mit gekauften Rechnungen? Aus dem EU Ausland: Ich habe Gestern folgendes gehört. Man kann Rechnungen sozusagen ankaufen für 20% des Preises auf den die Rechnung lautet. 15% oder 25% weil...
  4. Dell-Gründer will Lebenswerk retten und kauft Computerkonzern zurück

    Dell-Gründer will Lebenswerk retten und kauft Computerkonzern zurück: Die Spekulationen sind nicht neu. Doch nun hat es sich bewahrheitet. Der Computerhersteller Dell wird von der Börse gehen. Der Gründer Michael...
  5. Lucasfilm an Disney verkauft: George Lucas spendet rund eine Milliarde Dollar

    Lucasfilm an Disney verkauft: George Lucas spendet rund eine Milliarde Dollar: George Lucas verkauft sein Filmimperium. Insgesamt soll der Verkauf rund vier Milliarden Dollar einbringen. Der Erfinder von „Star Wars“ will...