Arbeitsrechtschutz nötig?

Dieses Thema im Forum "Rechtsschutzversicherung" wurde erstellt von Unregistriert, 18.03.2011.

  1. #1 Unregistriert, 18.03.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hi. Bin gerade am überlegen eine Rechtschutzversicheurng anzuschaffen. Privat- und Verkehrsrechtschutz ist ja klar, Mietrechtschutz weiss ich noch nicht genau. Aber brauch ich unbedingt eine Arbeitsrechtschutz? In der 1. Instanz zahlt ja eh jeder seinen Anwalt selbst. Daher frag ich mich ob das wirlkich vergeudetes Geld wäre.

    Danke für eure Antworten

    vg Tristan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MulleWupp, 22.03.2011
    MulleWupp

    MulleWupp Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tristan,
    ich bin der Meinung, dass auch Mietrechtsschutz und Arbeitsrechtsschutz sinnvoll sind. Denn man weiß nie, wann/ob es einmal Ärger mit dem Vermieter bzw. dem Arbeitgeber kommt. Und gerade im Zivilrecht kommt es häufig vor, dass bis in die 2. oder manchmal sogar 3. Instanz geklagt wird. Und das würde teuer werden.

    Eine Rechtsschutzversicherung ist eine durchweg sinnvolle Versicherung.

    Viele Grüße
     
  4. #3 Unregistriert, 11.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Arbeitsrechtschutz würde ich nicht nehmen bzw. hab ich nicht genommen.

    Das Geld kannst Dir einfach sparen da Du die erste Instanz (Gütetermin) eh selbst tragen würdest. Erst wenn es darüber hinausgeht greift die Rechtschutzversicherung aber ehrlich, wie oft kommt das vor? Ich hab bisher erst einmal von einer 2. Instanz gehört im Bekanntenkreis und das auch nur weil es da um einen Managerposten ging.

    Wenn Du also normal angestellt bist dann reicht die 1. Instanz und somit kannst darauf verzichten, meine Meinung.
     
  5. #4 karambas, 14.02.2012
    karambas

    karambas Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo???? Gehts noch?

    Die Rechtsschutz übernimmt auch die Kosten für die 1.Instanz, gerade weil man in der 1. Instanz die Kosten aufteilt ist es wichtig RS versichert zu sein! Das kann gut ein 1000 sein. In der 2. Instanz sind das bei 7500€ Streitwert(wird meistens bei Arbeitsgerichten genommen 3 Bruttomonatsgehälter) kann ruhig 3000€ aufwärts kosten.

    Aber Ok.....wenn hinterher eine fette Abfindung kommt dann versteh ich das. Ansonsten.....NO GO!

     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Arbeitsrechtschutz nötig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arbeits rechtsschutz sinnvoll

    ,
  2. unterschied arbeitsrechtsschutz berufsrechtsschutz

    ,
  3. unterschied berufs und arbeitsrechtsschutz

    ,
  4. berufsrechtsschutz arbeitsrechtsschutz unterschied,
  5. Arbeitsrechtschutz,
  6. unterschied zwischen arbeitsrechtsschutz berufsrechtsschutz,
  7. arbeitsrechtsschutzversicherung notwendig,
  8. rechtsschutzversicherung notwendig,
  9. unterschied berufs- und arbeitsrechtschutz,
  10. unterschied arbeits und berufsrechtsschutz,
  11. berufsrechtsschutz nötig,
  12. arbeitsrechtschutz sinnvoll,
  13. arbeitsrechtsschutz sinnvoll,
  14. unterschied zwischen berufs und arbeits rechtsschutz,
  15. warum ist arbeitsrecht notwendig,
  16. arbeitsrechtsschutz berufsrechtsschutz unterschied,
  17. arbeitsrechtsschutz,
  18. unterschied arbeits- und berufs rechtsschutz,
  19. unterschied zwischen berufs und arbeitsrechtsschutz,
  20. unterschied beruf und arbeitsrechtsschutz,
  21. unterschied berufsrechtsschutz arbeitsrechtsschutz,
  22. unterschied berufs- und arbeitsrechtsschutz,
  23. wann ist eine arbeits rechtsschutzversicherung sinnvoll,
  24. unterschied arbeitsrechtsschutz und berufsrechtsschutz,
  25. berufsrechtsschutz unterschied zu arbeitsrechtsschutz
Die Seite wird geladen...

Arbeitsrechtschutz nötig? - Ähnliche Themen

  1. Was benötige ich für einen Kredit ?

    Was benötige ich für einen Kredit ?: Sagt mal Leute, was benötige ich alles für einen Kredit ? Also welche Unterlagen und allgemein noch einige Infos :) Es ist immer etwas schwer...
  2. Hypothekendarlehen - Ratschlag benötigt

    Hypothekendarlehen - Ratschlag benötigt: Hallo ! Bräuchte Euren Rat bei folgender Konstellation: Unsere Hausfinanzierung (200.000 Euro bei 4,55 % auf 15 Jahre) ist erstmals zum...
  3. Keine Rente mehr nötig, weil Grundeinkommen...

    Keine Rente mehr nötig, weil Grundeinkommen...: Ich stelle mal eine gewagte These auf: Wenn ich Rente bekomme (wird erst in ca. 40 Jahren der Fall sein...), wird es eh ein Grundeinkommen geben....
  4. Immer mehr Arbeitslose benötigen zusätzlich Hartz IV

    Immer mehr Arbeitslose benötigen zusätzlich Hartz IV: In Deutschland haben immer mehr Menschen einen Teilzeitjob oder sie arbeiten im Niedriglohnsektor. Entsprechend fällt dann auch das...
  5. Griechische Banken benötigen für Rekapitalisierung rund 27,5 Milliarden Euro

    Griechische Banken benötigen für Rekapitalisierung rund 27,5 Milliarden Euro: Für eine Rekapitalisierung benötigen die vier größten Banken in Griechenland rund 27,5 Milliarden Euro. Grund für diese Rekapitalisierung sind...