Aufgebrachte Griechen griffen Steuerfahnder an

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 22.08.2012.

  1. #1 Newsmaster, 22.08.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    In Griechenland kam es nun zu Übergriffen auf Steuerfahnder. So haben aufgebrachte Einwohner der griechischen Insel Hydra vergangenes Wochenende eine Polizeistation belagert. Zuvor hatten Steuerfahnder den Besitzer eines der bekanntesten Tavernen der Insel festgenommen, da keine Quittungen ausgegeben wurden. Auf dem Weg zur Polizeistation wurden sie dabei mit Steinen und Feuerwerkskörpern attackiert. Letztlich wurde auch die Stromleitung der Polizeistation gekappt, so das griechische TV. Die aufgebrachte Bürger verhinderten im Hafen von Hydra außerdem das Anlegen eines Bootes, mit dem der festgenommene Tavernenbesitzer nach Piräus zur Staatsanwaltschaft gebracht werden sollte.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Aufgebrachte Griechen griffen Steuerfahnder an

Die Seite wird geladen...

Aufgebrachte Griechen griffen Steuerfahnder an - Ähnliche Themen

  1. Recherchen von Attac: Nur Reiche profitieren von Griechenland-Hilfen

    Recherchen von Attac: Nur Reiche profitieren von Griechenland-Hilfen: Die Milliarden Euro an Hilfsgeldern für Griechenland landen, nach Recherchen von Attac offenbar zu einem großen Teil bei Banken und den reichen...
  2. IWF räumt bedeutenden Misserfolg bei der Griechenland-Rettung ein

    IWF räumt bedeutenden Misserfolg bei der Griechenland-Rettung ein: Nach wie vor befindet sich Griechenland weiter im Abwärtsstrudel. Und das trotz vieler Bemühungen. Nun hat der IWF (Internationaler Währungsfonds)...
  3. Griechen gehen gegen Goldmine vor

    Griechen gehen gegen Goldmine vor: Obwohl Griechenland mitten in der Krise steckt, scheint es reich an Bodenschätzen zu sein. Offenbar gibt es sowohl Gold als auch Silber und Erdöl....
  4. Griechenland erlebt erste Deflation seit 45 Jahren

    Griechenland erlebt erste Deflation seit 45 Jahren: Für Griechenland sieht es weiterhin nicht sonderlich gut aus. Nun sanken erstmals seit 1968 die Preise bei den Hellenen. Um sich aus der...
  5. Neuerlicher Schuldenschnitt von Griechenland könnte kommen

    Neuerlicher Schuldenschnitt von Griechenland könnte kommen: Offenbar sind die Sorgen um einen weiteren Schuldenschnitt in Griechenland noch nicht vom Tisch. Denn seitens des griechischen Finanzministers...