Auslandsaufenthalt

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Kardenz, 28.12.2010.

  1. #1 Kardenz, 28.12.2010
    Kardenz

    Kardenz Gast

    Bin nun beruflich für ca. 9 Monate im Ausland (China). Was mache ich denn in dieser Zeit mit meinen ganzen Versicherungen, Haftpflicht, Kfz Versicherung und und und? Kann man die für die Zeit beitragsfrei stellen? Die bringen mir ja im Ausland nichts und kosten mich nur unnötig Geld.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Steinbock, 28.12.2010
    Steinbock

    Steinbock Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    wenn Du Dein Auto bei der Zulassungsstelle abmeldest, mußt Du keine Beiträge dafür zahlen.
    Eine Privathaftpflichtversicherung benötigst du auch in China.
    Welche sonstigen Versicherungen haste denn sonst noch ?
     
Thema:

Auslandsaufenthalt