Bank verliert meine 2000€ - Hilfe

Dieses Thema im Forum "Banken" wurde erstellt von Unregistriert, 03.11.2011.

  1. #1 Unregistriert, 03.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Guten Tag,

    ich habe ein etwas ungewöhnliches Problem, bei dem ich Hilfe gebrauchen könnte:
    Seit Anfang September bin ich Neuseeland im Rahmen eines Work and Travel Programms. Zur Finanzierung hatte ich in Deutschland im Sommer einen Ferienjob. Nun das Problem:
    Am 29. September habe ich bei der Volksbank einen Überweisungsauftrag über 2000€ aufgegeben, die auf mein neuseeländisches Konto überwiesen werden sollten. Angegeben habe ich bei meiner bank in Deutschland den Namen meines neuseeländischen Kontos, meine Kontonummer und den sogenannten Swiftcode. Die Account-Number meines neuseeländischen Kontos ist länger als eine deutsche Kontonummer, da sie auch das Äquivalent zur BLZ enthält. Bei der Überweisung muss diese Nummer also vom Sachbearbeiter wohl irgendwie aufgeteilt werden, was in meinem Fall vermutlich nicht richtig geschehen ist. Seit dem, warte ich nun auf mein Geld. Die Volksbank kann mir keine Auskunft darüber geben, wo sich das Geld zur Zeit befindet. Außerdem wurden mir kurz nach der Überweisung von dem Sachbearbeiter in meinem Ort gesagt, dass solch eine Überweisung bis zu 2 Wochen dauern könnte. Alle anderen Quellen sprechen von 3 Tagen.

    Die Frage ist nun was ich machen kann. Von den Banken hier in Neuseeland wurde mir gesagt, dass die sendende Bank eigentlich jeden Betrag zurückverfolgen können muss. Trotzdem kann mir die Volksbank keine Auskunft über den Verbleib meines Geldes sagen.

    Welche Schritt soll ich nun unternehmen bzw. hat sich die Volksbank überhaupt korrekt verhalten?

    Es kann doch nicht sein, dass man das Geld eines Kunden einfach „verliert“?

    Mittlerweile geht es mir in erster Linie nicht mehr darum, das Geld nach Neuseeland zu bekommen, da ich noch über eine VISA Karte verfüge (diese Variante ist natürlich teurer), sondern darum, mein Geld überhaupt wieder zu bekommen. Ich bin wirklich ratlos und mittlerweile ernsthaft besorgt, da ich als Schüler bzw. Bald-Student nicht einfach mal auf 2000€ verzichten kann.

    Vielen Dank für alle Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pop Rocks, 04.11.2011
    Pop Rocks

    Pop Rocks Gast

    Erstmal solltest du schauen daß du einen Kontoauszug in die Finger bekommst womit du nachprüfen kannst an welche Kontonummer die 2000 Euro denn gingen. Erst dann kannst du was machen. Verloren ist das Geld sicher nicht. Nur hast du es halt noch nicht auf deinem neuseeländischen Konto.
     
Thema: Bank verliert meine 2000€ - Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuseeländische account nummer

Die Seite wird geladen...

Bank verliert meine 2000€ - Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?

    Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?: Hallo, bei welcher Direktbank habt ihr mit die besten Erfahrungen bei einem Ratenkredit gemacht?
  2. Wechsel zu anderer Bank?

    Wechsel zu anderer Bank?: Hallo, nachdem die Postbank jetzt Gebühren einführt, bin ich am überlegen ob ich die Bank wechsel? Die Frage ist, ob sich das überhaupt lohnt....
  3. Commerzbank

    Commerzbank: Mein Mann ist seit über einem Jahr selbständig. Die Auftragslage ist sehr gut. Die Rechnungen bewegen sich im Durchschnitt um die 5.000 - 6.000...
  4. Mobile Chat / Mobile Messaging im Bankenservice ?

    Mobile Chat / Mobile Messaging im Bankenservice ?: Hallo zusammen, immer mehr Unternehmen bieten Kunden auch einen Kommunikationskanal über Mobile Instant Messaging Apps, wie bspw. WhatsApp, an...
  5. Bessere Konditionen für Kredit bei Online Banken?

    Bessere Konditionen für Kredit bei Online Banken?: Beim Tagesgeld gibt es ja meist bei Online Banken wie der norisbank bessere Zinsangebote. Sind da auch Kreditangebote meist besser als bei den...