Bei meinem Haus hat der Unternehmer gepfuscht. Was soll ich machen?

Diskutiere Bei meinem Haus hat der Unternehmer gepfuscht. Was soll ich machen? im Rund um Baufinanzierung Forum im Bereich Kredite, Finanzierung, Darlehen; Hallo, ich habe vor kurzem mir ein altes Haus gekauft und habe es saniert. Ich hatte die ganze Maßnahme einen Bauunternehmer als...

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,
    ich habe vor kurzem mir ein altes Haus gekauft und habe es saniert.

    Ich hatte die ganze Maßnahme einen Bauunternehmer als Schlüsselfertige Übergabe für ein Fixpreis erteilt.

    Erstens wurde die Bauzeit um das doppelte überzogen.

    Die Kosten haben sich um mehr als 30% erhöht.

    Die Abnahme wurde nicht rechtzeitig vorgenommen und es kam sonst zur Verzögerungen.

    Aber das schlimmst ist, dass an vielen Gehwerken gepfuscht wurde.

    Die Heizungsanlage ist nicht richtig dimensioniert.

    Die Kellerräume wurden nicht von außen gegen Feuchtigkeit isoliert.

    Das Dach wurde nicht richtig mit Glaswolle gedämmt.

    Die Außenanlage sieht katastrophal aus.

    Obwohl die neuen Regeln der Elektrik vorschreiben, dass ein FI vorgeschaltet werden sollte, ist es nicht gemacht.

    Die Türen sind schief und die Zargen wackeln.

    Also, lang die Rede kurz der Sinn.

    Es wurde überall am Haus gepfuscht.

    Was kann ich unter diesen Umständen machen?

    Soll ich den Bauunternehmer auf Schadenersatz klagen?

    Das Schlimme ist, dass ich das ganze Geld bereits an den Bauunternehmer gezahlt habe und kein Druckmittel mehr in der Hand habe.

    Ich habe ihn mehrmals aufgefordert die Schäden zu beheben.

    Aber er ignoriert meine Aufforderung immer wieder.

    Wer hat einen Rat für mich?

    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeorgPuetz, 26.01.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Als erstes muss ein Sachverständiger den genauen Schaden dokumentieren und beziffern. Dann den Schaden einfordern. Wird nicht gezahlt, geht es wohl vor Gericht. Viel Erfolg.
     
Thema: Bei meinem Haus hat der Unternehmer gepfuscht. Was soll ich machen?
Die Seite wird geladen...

Bei meinem Haus hat der Unternehmer gepfuscht. Was soll ich machen? - Ähnliche Themen

  1. Als Quereinsteiger in meinem Traumberuf

    Als Quereinsteiger in meinem Traumberuf: Hallo, ich möchte als quereinsteiger in meinem Traumberuf. Diesen möchte ich Finanzieren lassen, gibt es auch eine andere möglichkeit als meine...
  2. Wasserschaden in meinem Auto (Haftpflicht Anspruch)

    Wasserschaden in meinem Auto (Haftpflicht Anspruch): Einen schönen guten morgen, letzte Woche ist in meinem Kofferraum beim Transport von einem Wasserkanister Wasser ausgetreten, da ihr Kanister...
  3. Wasserschaden in meinem Auto (Haftpflicht Anspruch)

    Wasserschaden in meinem Auto (Haftpflicht Anspruch): Einen schönen guten morgen, letzte Woche habe ich für meine Freundin Wasser in einem Kanister zu ihrer Mutter gefahren. Leider war er undicht....
  4. BAV in meinem Fall (mit diesen Werten) sinvoll?

    BAV in meinem Fall (mit diesen Werten) sinvoll?: Hallo zusammen, hatten heute in der Firma ein Beratungsgespräch zur BAV. Es war eine Mitarbeiterin der Sparkassen Versicherung. Die genauen...
  5. Steuer zusammen mit meinem partner bezahlen

    Steuer zusammen mit meinem partner bezahlen: Hallo Leute, ich habe eine Frage was meine Steuer angeht. Ich bin vor ein paar Tagen zu meinem Partner gezogen. Wir sind Partner schon seit 4...