Berliner und Brandenburger sind zurückhaltend bei der Altersvorsorge

Dieses Thema im Forum "Altersvorsorge" wurde erstellt von Newsmaster, 16.06.2009.

  1. #1 Newsmaster, 16.06.2009
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Nach einer Pressemeldung der Feuersozietät, die sich wiederum auf die Studie „Altersvorsorge in der Finanzmarktkrise“ des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov Psychonomics AG beruft, haben die Bürger Berlins und Brandenburgs einen gewissen Nachholbedarf bei der privaten Altersvorsorge. Nach der im Auftrag der Feuersozietät und der Versicherungskammer Bayern durchgeführten repräsentativen Studie, für die 1250 Bundesbürger im Alter zwischen 18 und 65 Jahren befragt wurden, betreiben nur 68 Prozent der Berliner und Brandenburger eine aktive Vorsorge. Im Bundesdurchschnitt sollen es 75 Prozent sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Berliner und Brandenburger sind zurückhaltend bei der Altersvorsorge

Die Seite wird geladen...

Berliner und Brandenburger sind zurückhaltend bei der Altersvorsorge - Ähnliche Themen

  1. Private Rentenversicherung genießt Vertrauen bei Berlinern und Brandenburgern

    Private Rentenversicherung genießt Vertrauen bei Berlinern und Brandenburgern: Nach der repräsentativen Studie „Altersvorsorge in der Finanzmarktkrise“ des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov Psychonomics AG, für...
  2. Berliner Volksbank Abzocke!

    Berliner Volksbank Abzocke!: gelöscht...
  3. Berliner Hauptbahnhof soll 130 Meter längeres Dach bekommen

    Berliner Hauptbahnhof soll 130 Meter längeres Dach bekommen: Der neue Berliner Hauptbahnhof sollte bis zur Fußball Weltmeisterschaft 2006 fertiggestellt werden. Dies klappte aber nur, da man das Dach kürzer...
  4. Berliner Hauptstadtflughafen BER wird voraussichtlich nicht vor 2015 in Betrieb gehen

    Berliner Hauptstadtflughafen BER wird voraussichtlich nicht vor 2015 in Betrieb gehen: Dass die Eröffnung des neuen Flughafens Berlin-Brandenburg wohl noch länger auf sich warten lässt, ist mittlerweile klar. Doch nach neuesten...
  5. Über 100 Berliner Schulen werden bestreikt - Tarifverhandlungen vorerst gescheitert

    Über 100 Berliner Schulen werden bestreikt - Tarifverhandlungen vorerst gescheitert: In Berlin sind die Tarifverhandlungen mit den angestellten Lehrern und Erziehern gescheitert. Nun gab es vor wenigen Tagen einen ersten...