Blue Cross Pacific Reiseversicherung will nicht bezahlen!!!

Dieses Thema im Forum "Reisekrankenversicherung" wurde erstellt von hawaiigirl, 29.11.2012.

  1. #1 hawaiigirl, 29.11.2012
    hawaiigirl

    hawaiigirl Gast

    Ich habe eine Reiseversicherung bei Blue Cross abgeschlossen. Bei meiner letzte Reise habe ich ein Unfall erlitten und habe mich erst nach zwei Tagen beim Arzt gemeldet da ich immer mehr und mehr Schmerzen gehabt habe. Der Arzt hat eine Schleudertrauma diagnostiziert und hat mir absolute Bettruhe von 10 Tagen angeordnet. Deswegen konnte ich meine Reise nicht vorsetzen und auch nicht sofort nach Hause fahren. Nach 10 Tagen habe ich Ferienort verlassen und nach Hause geflogen. Ich musste meine Weiterreise stornieren habe aber keine Rückzahlung von Reisebüro erhalten. Dazu sind auch Arztkosten entstanden die ich selber bezahlt habe. Jetzt weigert sich Versicherung die Kosten zu übernehmen aus folgenden Gründen:

    Arztkosten: Ich habe mich erst 2 Tagen nach Unfall beim Arzt gemeldet, so war das kein Notfall für die Versicherung
    Stornokosten: Ich habe meinen Urlaub nicht sofort beendet und nach Hause gefahren. Weil mein Unfall nicht lebensgefährlich war konnte ich meine Reise vorsetzen.

    Es stimmt das mein Unfall nicht lebensgefährlich war aber trotzdem sind Arztkosten am Unfallort entsanden. Meine Weiterreise habe ich auf Anweisung vom Arzt storniert.

    Hat meine Versicherung das Recht diese Leistungen nicht zu bezahlen? Sind diese Ablehnungsgründen gerecht? Walls ja, wie soll ich gegen Versicherung vorgehen?

    Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort und Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 30.11.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    ist eine kanadische versicherung, daher werden wir hier kaum deren bedingungen kennen. entweder dich an die versicherung wenden oder die bedingungen nochmals genau lesen.
     
  4. #3 Padde, 03.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2012
    Padde

    Padde Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    hmm, eine reiseversicherung übernimmt im regelfall solche kosten (arzt, storno ...). da hast du wohl nicht die beste versicherung gefunden, leider :eek: dass du erst nach 2 tagen zum arzt gegangen bist, ist natürlich zum nachteil für dich. aber dass sich die versicherung komplett quer stellt, ist schon seltsam...
     
Thema: Blue Cross Pacific Reiseversicherung will nicht bezahlen!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blue cross pacific reiseversicherung

Die Seite wird geladen...

Blue Cross Pacific Reiseversicherung will nicht bezahlen!!! - Ähnliche Themen

  1. Blue Card kommt nicht in Fahrt - Fachkräfte wollen nicht nach Deutschland

    Blue Card kommt nicht in Fahrt - Fachkräfte wollen nicht nach Deutschland: Seit August gibt es in Deutschland die sogenannte Blue Card. Damit wollte man hochqualifizierte Fachkräfte nach Deutschland holen. Wie nun aber...
  2. Blue Card für ausländische Arbeitnehmer kommt

    Blue Card für ausländische Arbeitnehmer kommt: Deutschland wird sich für die Top-Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten weiter öffnen und künftig die neue Blue-Card einführen. Am Mittwoch hat das...
  3. Ausländische Fachkräfte: Deutschland führt Blue-Card für Fachkräfte ein

    Ausländische Fachkräfte: Deutschland führt Blue-Card für Fachkräfte ein: Das monatelange Ringen um Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten könnte nun wohl ein Ende Gefunden haben. Die Fachkräfte sollen künftig leichter nach...