BP versucht Kosten der Schadenersatzklagen zu drücken

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 01.03.2011.

  1. #1 Newsmaster, 01.03.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der Öl-Konzern BP versucht nun die Kosten aus der Umweltkatastrophe zu drücken. Der Konzern hat Widerspruch gegen diverse Schadenersatzklagen eingereicht. Währenddessen gehen die Ölbohrungen im Golf von Mexiko wieder weiter, es darf wieder gebohrt werden.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

BP versucht Kosten der Schadenersatzklagen zu drücken

Die Seite wird geladen...

BP versucht Kosten der Schadenersatzklagen zu drücken - Ähnliche Themen

  1. Millionen-Bußgeld für Lidl wegen listerien-versuchtem Käse

    Millionen-Bußgeld für Lidl wegen listerien-versuchtem Käse: Drei Jahre es ist nun her, seit beim Discounter Lidl mit Listerien verseuchter Käse zurückgerufen wurde. Durch den versuchten Käse starb ein...
  2. Kosten bei Autoreparaturen sparen

    Kosten bei Autoreparaturen sparen: Um Kosten bei kleineren Autoreparaturen zu sparen, kann man versuchen auch mal selbst Hand anzulegen. So war es bei mir neulich der Fall als die...
  3. Kosten & Leistungs Vor- & Nachteile bei PKW oder Womo Zulassung?

    Kosten & Leistungs Vor- & Nachteile bei PKW oder Womo Zulassung?: Ich möchte einen Opel Vivaro (ehemaliger Transporter) ausbauen. Man soll darin schlafen können aber es sollen auch mehrere Räder reinpassen dh es...
  4. Weiteres, kostenloses Girokonto?

    Weiteres, kostenloses Girokonto?: Hallo, ich möchte gerne noch ein zweites Girokonto haben um immer etwas Geld auf die Seite zu legen, von welcher Bank bekommt man möglichst...
  5. Kostenübernahme bei Nasenkorrektur?

    Kostenübernahme bei Nasenkorrektur?: Hallo liebes Forum, ich möchte gerne wissen, wann die Krankenkasse eine (Schönheits-) Operation an der Nase übernimmt? Ist eine Übernahme der...