Brüderle fordert Haftung der Ratingagenturen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 18.07.2011.

  1. #1 Newsmaster, 18.07.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Nach Auffassung von FDP-Fraktionschef Brüderle tragen die drei großen US-Ratingagenturen an der Schuldenmisere eine Mitschuld. Als Folge daraus sollen diese künftig, einem Bericht zufolge, für das Fehlverhalten haftbar gemacht werden.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Brüderle fordert Haftung der Ratingagenturen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haftung ratingagenturen

Die Seite wird geladen...

Brüderle fordert Haftung der Ratingagenturen - Ähnliche Themen

  1. Brüderle empört über explodierende Benzinpreise

    Brüderle empört über explodierende Benzinpreise: Wegen den stark gestiegenen Benzinpreisen hat Wirtschaftsminister Rainer Brüdlere die Mineralölkonzerne kritisiert. Er sei gespannt auf die...
  2. Rainer Brüderle (FDP) - beste Aussichten für aufstrebende Konjunktur

    Rainer Brüderle (FDP) - beste Aussichten für aufstrebende Konjunktur: Nach Einschätzung des Bundeswirtschaftsministers Rainer Brüderle (FDP) hat Deutschland gute Aussichten auf eine anhaltende aufstrebende...
  3. Reiner Brüderle soll neue FDP Chef werden!

    Reiner Brüderle soll neue FDP Chef werden!: Hallo, Ein wesentlicher Flügel der FDP soll die Weichen für den Wechsel der FDP-Spitze gestellt haben. Demnach soll der jetzige Partei-Chef...
  4. Begrenzung der Top-Gehälter von Managern von Politikern gefordert

    Begrenzung der Top-Gehälter von Managern von Politikern gefordert: Vom Chef des Autobauers Volkswagen Winterkorn wurde eine Diskussion über die Spitzengehälter der Top-Manager in Deutschland entfacht. Mittlerweile...
  5. Mängel an Zügen vom Bombardier - Deutsche Bahn fordert Schadenersatz

    Mängel an Zügen vom Bombardier - Deutsche Bahn fordert Schadenersatz: Für Mängel an den Zügen von Bombardier soll der Zughersteller nun Schadenersatz leisten. Die Rede ist dabei von insgesamt 160 Millionen Euro....