Bürgerschaft für eine Freundin

Dieses Thema im Forum "Generell über Kredite" wurde erstellt von Gast, 31.01.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    Eine Freundin von mir hat mich drauf angesprochen das ich eine Ausfallbürgschaft für sie mache dar, Sie natürlich Selbständig ist und ein Sonnenstudio betreibt will ihr ihre Bank natürlich keinen Kredit geben dar sie es Selber Privat diesen Kredit nötig hat müsste ich für Sie bürgen.

    Wäre es ein großes Risiko für mich wenn ich das für Sie machen würde was wären die folgen falls sie nicht mehr die Raten bezahlen könnte müsste ich dann die Raten in voller höhe bezahlen oder wäre es für mich schlimm wenn ich mal selber in not wäre und dann ein Kredit selber gebrauchen könnte ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Durman

    Durman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was tut man nicht alles für eine Freundin(!)

    Erstens kommt es darauf an, wie hoch die Bürgschaft ist.

    Zweitens ist die Frage zu stellen, wie fest deine Beziehungen zu deiner Freundin sind.

    Weiterhin kommt es darauf an, ob du selbst nicht irgendwann ein Darlehen brauchst.

    Bei der Höhe der Bürgschaft kann man schon ins wanken kommen und man will doch keine Verantwortung, auch wenn es hier um die Freundin geht, ab einer bestimmten Höhe übernehmen.

    Schließlich, wenn die Summe zu hoch ist und die Freundin irgendwann Zahlungsunfähig ist, dann sitzt man auf der ganzen Bürgschaft und man muss dann fleißig das Darlehen ab bezahlen.

    Weiter ist die Frage der Intensivität der Beziehung zu hinterfragen.

    Wenn angenommen, deine Freundin nach dem sie durch deine Bürgschaft das nötige Geld bekommen hat, dir Adieu sagen und was willst du machen, wenn sie sagt, dass sie die Selbständigkeit wegen einem anderen Kerl aufgeben will und nach Amerika umziehen möchte. Da musst du auch wieder fleißig an die Bank zahlen.

    Die Dritte Sache wäre, die mit der Eventualität, dass auch du mal ein Darlehen für dich selbst brauchen könntest.

    Da du bereits ein Bürgschaft eingegangen bist, wirst du schwer haben ein weiteres Darlehen zu bekommen.

    Angesicht dieser Aspekte solltest du dir ganz genau überlegen, ob du bereit bist alles für die Freundin zu tun und für sie eine Bürgschaft eingehen willst.

    Gruß
     
  4. #3 GeorgPuetz, 01.02.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Das Risiko ist vollständig vorhanden. Kann die Freundin die Kreditraten nicht zahlen, wird die Bank sich an Sie wenden (Ausfallbürgschaft). Eine eingegangene Bürgschaft verschlechtert die eigene Bonität. Sonnenstudios werden häufig aufgemacht und wieder geschlossen. Die Chance, dass die Ausfallbürgschaft in Anspruch genommen wird, ist bei einem Sonnenstudio ziemlich groß ;-)
     
Thema: Bürgerschaft für eine Freundin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. burgerschaft kredit

    ,
  2. kredit burgerschaft

    ,
  3. bürge verschlechterung eigenen bonität

    ,
  4. bürgerschaft darlehen
Die Seite wird geladen...

Bürgerschaft für eine Freundin - Ähnliche Themen

  1. Für die Frau ein Geschenk

    Für die Frau ein Geschenk: Schönen Morgen Leute :) Bin gerade aufgewacht und meine Frau überrennt mich damit, dass wir doch in 2 Wochen schon 10. Jahre verheiratet sind....
  2. Milchaufschäumer für leckeren Cappuccino

    Milchaufschäumer für leckeren Cappuccino: Hi, ich habe zu Hause leider keinen Vollautomaten, sondern nur eine Padmaschine. Ich trinke aber dennoch immer wieder gerne einen Cappuccino. Gibt...
  3. Firma für CNC-Lösungen

    Firma für CNC-Lösungen: Hallo, ich suche gerade eine Firma, die CNC-Lösungen anbietet, da ich für ein spezielles Bauteil eine Sonderanfertigung, bzw. ein Prototyp...
  4. Tipps für Jobsuche bei Erwerbsunfähigkeit?

    Tipps für Jobsuche bei Erwerbsunfähigkeit?: Hallo! Ich bin nun schon längere „erwerbsunfähig“ und merke selbst, wie sehr mich das belastet. Dabei würde ich vor allem meine Familie gerne,...
  5. Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?

    Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?: Hallo, bei welcher Direktbank habt ihr mit die besten Erfahrungen bei einem Ratenkredit gemacht?