Bürooptik ändern ?!

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von wallstreet, 29.05.2013.

  1. #1 wallstreet, 29.05.2013
    wallstreet

    wallstreet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne mein Büro umgestallten und suche dazu Anregung und Tipps. In erster Linie soll es um die Optik gehen, bis jetzt hatte ich keinen Kundenbesuch im Büro also war mir das ziemlich egal, das soll sich aber ändern dementsprechend möchte ich ein guten eindruck hinterlassen. habt ihr Tipss für mich wie ich mein Büro professionell wirken lassen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris007, 29.05.2013
    Chris007

    Chris007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du einen guten Eindruck hinterlassen willst, dann sollte das Büro auf jeden Fall sauber und ordentlich sein. Was immer sehr nett wirkt, sind Bilder an der Wand oder auch Pflanzen.

    Auf mehr achte ich persönlich nicht, wenn in ein Büro komme... sauber muss es eben sein. :)
     
  4. #3 wallstreet, 29.05.2013
    wallstreet

    wallstreet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Sauberkeit, das krieg ich noch hin :p Ein paar pflanzen ist eine gute Idee lockert den Raum auf. Bilder an der Wand - Hmm - aber doch keine privat Fotos oder? Und was mach ich mit meinem Ordnerchaos? bzw. was kann man da mit machen :D
     
  5. #4 Niedersetein, 29.05.2013
    Niedersetein

    Niedersetein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sag uns doch etwas genauer um was für ein Büro es sich handelt und um welche Branche (ganz grob) du tätig bist, das würde die Hilfestellung um einiges erleichtern.
     
  6. #5 wallstreet, 01.06.2013
    wallstreet

    wallstreet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Branche: Internethandel. Büro: Archvierungsecke, Schreibtisch, Computer, Laptop, Telefon - meinst Du so was? :p
     
  7. #6 Niedersetein, 03.06.2013
    Niedersetein

    Niedersetein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Und gehe ich richtig in der Annahme das auch mal Kunden und Geschäftspartner bei Euch im Hause sind?
    oder schließt ein Internethandel das kategorisch aus?
     
  8. #7 wallstreet, 05.06.2013
    wallstreet

    wallstreet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nene, nicht oft . aber es kommt auch mal Kundenbesuch vor...
     
  9. #8 Niedersetein, 17.08.2013
    Niedersetein

    Niedersetein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Eine Sache die wir letztes Jahr gemacht haben ist offene Schränke anzuschaffen und die Aktenordner bedrucken zu lassen. Das sieht dann schön einheitlich aus wenn die Firmenfarben sich im Büro wiederfinden. Außerhalb dessen machen schöne Büromöbel und neue Wandfarbe, sowie geschicktes Arrangieren der Büromöbel immer etwas her. Also zum Beispiel haben wir uns damit beschäftigt wie wir die Möbel stellen müssen damit der Raum größer und einladender wirkt.
     
  10. #9 wallstreet, 19.08.2013
    wallstreet

    wallstreet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So viel Platz im Büro haben wir auch nicht, aber sehr nützliche Tipps, danke. Wenn Du schreibst Ordner bedrucken lassen, meinst Du die Ordner Rücken, das die gleich sind oder wie kann ich das verstehen? Die Idee mit den offenem System der Aktenschränke gefällt mir, dadurch würde der recht kleine Raum bei uns ein bisschen mehr Tiefe bekommen, frage mich nur ob das nicht zu chaotisch aussieht mit den Ordnern...
     
  11. #10 Niedersetein, 19.08.2013
    Niedersetein

    Niedersetein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Man kann sicher nur den Ordnerrücken bedrucken lassen, wir haben uns damals für das Bedrucken des gesamten Ordners entschieden. Gar nicht sehr auffällig, eher schlicht aber trotzdem hat das Ganze eine gewisse dezente Wirkung.
    Wir hatten auch überlegt unsere Facebook-Friends als Fotomosaik auf die Ordner drucken zu lassen (gab da so eine Druck-Option), aber am Ende sind wir dann doch bei der konservativeren Variante der Unternehmensfarben geblieben.
     
  12. #11 wallstreet, 19.08.2013
    wallstreet

    wallstreet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    wo habt ihr das den machen lassen ?
     
  13. #12 Niedersetein, 20.08.2013
    Niedersetein

    Niedersetein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben das damals bei Leitz machen lassen, keine Experimente mit kleineren Druckereien meinrte dert Verantwortliche :)
    Die Linie heißt Create Pro und die bieten soweit ich weiß ab 200 Ordnern Offsetdruck an, darunter Digitaldruckverfahren.
     
  14. #13 wallstreet, 20.08.2013
    wallstreet

    wallstreet Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Gefunden! Perfekt, klingt gut ist bezahlbar und man hat die Leitz Quali. Bis jetzt das beste Angebot was ich gefunden habe. Danke.
     
  15. #14 schuman, 05.10.2013
    schuman

    schuman Gesperrt

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ein paar pflanzen ist eine gute Idee lockert den Raum auf und auch die Bilder an der Wand :D
     
  16. #15 Kre, 17.10.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.10.2013
    Kre

    Kre Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Idee!

    Ja Stimme ich ebenfalls voll zu.
    Was aber ein bisschen auf der Strecke geblieben ist, ist das System, das hinter der Optik steckt.
    Was nützt es wenn eingeräumt alles toll aussieht, sobald du aber einen Ordner brauchst, musst du vielleicht zum Einen lange suchen und zum Anderen dann den Ordner auseinander nehmen.
    Wir wissen ja nicht ganz was du so alles in deiner Ablage hast.
    Ich würde mir bei der Umgestaltung gleich mal Gedanken über die Systempflege machen. In unserem Unternehmen haben wir sozusagen mit Postits angefangen. Dieses System muss man irgendwann abstellen.

    Also nicht einfach nur Möbel kaufen und Ordner bedrucken, sondern das System optimieren, dann gestalten.

    Trotz dem finde ich das mit den Ordnerrücken natürlich klasse.
    LG
     
  17. #16 Kre, 17.10.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.11.2013
    Kre

    Kre Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    viele sprechen immer von den Dingen an die man zuerst denkt, wenn man an Büro denkt.
    Ich würde mich aber eher durch den eigentlichen Stil des Raumes abheben.

    Ich weiß ja nicht genau was bei euch alles Machbar ist. Aber ich zum Beispiel würde
    eine Raumgrundfläche als Achteck. Bei einer Rechteckigen Grundfläche, wie es die
    Meisten haben dürften, würden die Ecken durch Eckregale verändert. Das hat dann
    vielleicht auch was vom Oval Office.

    Was man noch außergewöhnlich/ Stilvoll verändern kann ohne gleiche eine neue
    Ausstattung oder neue Ordner kaufen zu müssen, ist der Boden. Auch hier kann man zum
    Beispiel mit einem Designerteppich viel erreichen. Man kann solche Designer Teppiche bei Carpets-Remade ansehen.
    Das sind alles Unikate wenn ich das richtig gesehen habe.
    [​IMG]
    Gesehen auf http://carpets-remade.de/
     
  18. #17 Elisabeth, 04.11.2013
    Elisabeth

    Elisabeth Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also Sauberkeit und viel Licht im Büro sind schon mal eine gute Idee. Die Beschriftung der Ordner wirkt auch ordentlich, so wie eine gewissen Anordnung auf dem Schreibtisch, gute Luft, etc. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie häufig das mit dem Kundenbesuch passiert, aber mir fallen oft Stopper mit Aktionensbeschreibungen auf, welche den Kunden schnell auf aktuelle Informationen aufmerksam machen sollen. Zwar sind sie auch für draußen gedacht, aber IN Büros sieht man sie auch sehr oft, z.B. auch bei Banken oder der Post. Beispiele findest du hier http://www.alu-werbetraeger.de. Ich hoffe, dein Büro strahlt bald vor Ordnung und Übersichtlichkeit und du bist zufrieden mit dem Aussehen. LG!
     
  19. Kalima

    Kalima Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Büro sauber und ordentlich, aber auch sollte dem linken einen tiefen Eindruck
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 AntiEuro, 09.11.2013
    AntiEuro

    AntiEuro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es immer wichtig, wenn ein Büro nicht nur sauber und ordentlich ist, sondern auch strukuriert wirkt.
    Als abschreckendes Beispiel: Büros von Behörden (insbesondere Büros ohne Publikumsverkehr!)
     
  22. #20 leonikr13, 12.11.2013
    leonikr13

    leonikr13 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    schon Gedanken über die Wandfarbe gemacht? In einem Büro sollte man, finde ich mit einer Mischung aus hellen und warmen Farben arbeiten. Hell, um den Raum größer wirken zu lassen, und warm, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Nur Vorsicht - es darf nicht zu steril wirken.
    Man kann zB auch mit hellen Wandfarben und Gemälden/Fotodrucken in warmen Farben arbeiten.
    Wenn es um Pflanzen geht, muss man sich auch etwas länger Gedanken machen. Ich würde nicht einfach irgendwelche Yucca-Palmen in die Ecke stellen. Etwas außergewöhnlicheres wie zum Beispiel Orchideen oder besondere Kaktusarten?!
    Der Rest, wie Möbel, Sitzgelegenheiten usw. kommt natürlich auf die Größe und den Schnitt des Raumes an!
     
Thema:

Bürooptik ändern ?!

Die Seite wird geladen...

Bürooptik ändern ?! - Ähnliche Themen

  1. Ich muss laut Bank das Kontomodell ändern

    Ich muss laut Bank das Kontomodell ändern: Ich hatte bei meiner Bank ein Girokonto als Basismodell, bei dem man neben einer Konotführungsgebühr ab einer gewissen Anzahl auch die Buchungen...
  2. Geringere Nachfrage aus Euro-Krisenländern - deutscher Export sinkt

    Geringere Nachfrage aus Euro-Krisenländern - deutscher Export sinkt: Erneut sank der Umsatz von deutschen Exporteuren. Grund dafür ist die weiter sinkende Nachfrage aus den Euro-Krisenländern. Doch es gibt auch gute...
  3. EZB dementiert Zinsgrenze für Krisen-Ländern - Dax schließt mit Minus

    EZB dementiert Zinsgrenze für Krisen-Ländern - Dax schließt mit Minus: Am Montag kursierten Gerüchte über ein rasches Eingreifen der EZB zur Euro-Krise. Dies wurde jedoch ziemlich schnell dementiert. Von einer...
  4. General Motors will Produktion in Billiglohnländern

    General Motors will Produktion in Billiglohnländern: Der US-amerikanische Autobauer GM will Berichten zufolge nun verstärkt im Ausland produzieren. Dabei sollen die Autos künftig verstärkt in...
  5. Versicherer Ergo soll Ausländern Police verweigert haben

    Versicherer Ergo soll Ausländern Police verweigert haben: Der Versicherer Ergo, in jüngster Vergangenheit durch eine Sex-Party und falsche Beratungen in die Kritik geraten, gerät erneut unter Druck. Laut...