Bundesregierung plant Zulassung der umstrittenen Fracking-Methode

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 28.02.2013.

  1. #1 Newsmaster, 28.02.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Fracking-Methode zur Gas- und Ölförderung ist nach wie vor umstritten. Viele Menschen fürchten, dass dadurch möglicherweise das Trinkwasser verseucht werden könnte. Nachdem sich die deutsche Regierung lange etwas gesträubt hat, will sie nun aber das sogenannte Fracking doch zulassen, allerdings unter strengen Auflagen. So wurde von Bundesumweltminister Peter Altmaier von der CDU sowie von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler von der FDP ein erster Entwurf ausgearbeitet, in dem ein Verbot des Frackings in Trinkwasserschutzgebieten genannt wird. Zudem soll es Änderungen am Wasserhaushaltsgesetz geben. Bei allen neuen Vorhaben soll es ausserdem auch eine Umweltverträglichkeitsprüfung geben. Bei der Fracking-Methode wird durch Wasser, Sand und Chemikalien, die unter hohem Druck ins Erdinnere gepumpt werden, bestimmte Gesteinsschichten so aufgebrochen, dass das Gas oder auch Öl austreten kann.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bundesregierung plant Zulassung der umstrittenen Fracking-Methode

Die Seite wird geladen...

Bundesregierung plant Zulassung der umstrittenen Fracking-Methode - Ähnliche Themen

  1. Ab 2016 plant Bundesregierung Schuldenabbau

    Ab 2016 plant Bundesregierung Schuldenabbau: Das Ziel von Bundesfinanzminister Wolfang Schäuble von der CDU ist zweifelsohne ein Etat ohne Schulden. Mehr Geld zurückzahlen als an Krediten...
  2. Bundesregierung spart bei Bundesanleihen über 100 Milliarden Euro

    Bundesregierung spart bei Bundesanleihen über 100 Milliarden Euro: Die Zinsen für Bundesanleihen fallen immer weiter. Gut für die Bundesregierung, schlecht für die Anleger. Durch den Zinsrückgang konnte die...
  3. Bundesregierung sieht Trendwende in der Konjunktur kommen

    Bundesregierung sieht Trendwende in der Konjunktur kommen: Um mehr als drei Prozent sank die Industrieproduktion in Deutschland im vierten Quartal 2012. Nun scheint aber wohl das gröbste überwunden zu...
  4. Vereinfachtes Steuerrecht wurde von Bundesregierung abgelehnt

    Vereinfachtes Steuerrecht wurde von Bundesregierung abgelehnt: In der kommenden Zeit wird das Steuerrecht in Deutschland wohl nicht einfacher werden. Eine Liste mit Vorschlägen von den Ländern wurde nun von...
  5. Blüm kritisiert Rentenpolitik der Bundesregierung

    Blüm kritisiert Rentenpolitik der Bundesregierung: Vom früheren Arbeitsminister Norbert Blüm gab es für die Bundesregierung ordentlich Kritik für ihre Rentenpolitik. Es müsse auch ohne Zuschuss ein...