Darf man nicht über 48 Stunden pro Woche arbeiten?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Versicherungen" wurde erstellt von Noozala, 22.09.2011.

  1. #1 Noozala, 22.09.2011
    Noozala

    Noozala Gast

    Ist es richtig das man nicht über 48 Stunden pro Woche arbeiten darf? Weil ich hab meist 42 Stunden pro Woche und möchte noch einen Nebenjob machen aber das sind über die Woche 10-12 Stunden und damit wäre ich drüber. Mein Chef hätte da nix gegen aber der Gesetzgeber wohl oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 27.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    ein generelles Arbeitslimit gibt es nicht.
    Laut Arbeitsgesetzt gilt aber z.B. in Jobs des Straßentransportes, falls Sie dort arbeiten, die Höchstgrenze von 48Stunden. Die Arbeit darf dort vorübergehend auf 60h ausgedehtn werden - wenn im 4-Montsschnitt die 48 nicht überstiegen werden. Im Klartext: Das geht nur mit Ausgleichsfreizeit.

    Ganz allgemein (§3) darf die täglich Arbeitszeit von 8 Stunden nicht überschritten werden, es sei denn (max. 10Stunden), wenn es inners 6 Monaten eine Ausgleichsfreizeit gibt, die den Schnitt im Zeitraum auf 8h senkt.
    Es wird postuliert, daß der Sonntag geschützt werden soll, aber es steht nicht explizit drin, daß der Arbeiter NICHT an 7 Tagen je 8 Stunden lang malochen können muß. Somit ergibt sich implizit ganz allgemein in der BRD eine max. Wochenarbeitszeit von von 56 Stunden.
    In §9 u. 10 gibt es wohl zwar das Postulat des Sonntagsarbeitsverbotes, aber nur, um anschließend 16 spezielle und zusätzlich 3 generelle Ausnahmen festzulegen...

    Jups, wenn der Job als Fahrer sie nicht auslastet und ihr Portemonee nicht ausreichend füllt, gehen Sie doch einfach in eine Fabrik der M+E oder Chmiebranche. Die Löhne dort sind alles andere als schlecht, aber sie können dort lernen, wie man als AG die Leistungsdichte so hochdreht, daß die Leute schon von 8-Stundenschichten (die 35-Stundenwoche ist längst ausgehebelt) völlig kaputt sind und das Gefühl haben, langfristig entweder buchstäblich zu verrecken oder den Job eben nicht mehr tun zu können. Eine äußerst üble Perspektive...
     
Thema: Darf man nicht über 48 Stunden pro Woche arbeiten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. uber 48 stunden in der woche arbeiten

    ,
  2. darf man eine 42 std woche haben

    ,
  3. darf man mit nebenjob 56 stunden in der woche arbeiten

    ,
  4. 42 Stunden pro woche,
  5. darf man über 48 stunden arbeiten,
  6. man darf nur 48,
  7. darf man nur 48 stunden pro woche arbeiten,
  8. muss ich 56 stunden die woche arbeiten,
  9. wie oft darf man 12 stunden in einer woche arbeiten,
  10. darf man wirklich nur 48 stunden in der woche arbeiten ,
  11. 56 stunden die woche arbeiten,
  12. darf man 12 stunden zusätzlich arbeiten bei einer 48 stunden woche?,
  13. darf man nur 48 stunden in der woche arbeiten?,
  14. darf man 48stunden pro woch arbeiten,
  15. darf ich 48 stunden die woche arbeiten?
Die Seite wird geladen...

Darf man nicht über 48 Stunden pro Woche arbeiten? - Ähnliche Themen

  1. Finanzbedarf der Landesbanken noch nicht abschätzbar

    Finanzbedarf der Landesbanken noch nicht abschätzbar: Der Antwort der Regierung auf die Kleine Anfrage der FDP-Fraktion zu Folge soll die Höhe des zusätzlichen Kapitalbedarfs der Landesbanken noch...
  2. Eine dritte Landebahn darf in München vorerst nicht gebaut werden.

    Eine dritte Landebahn darf in München vorerst nicht gebaut werden.: Hi, Die Flughafenbetreiber hätten so gern eine dritte Landebahn an dem Flughafeb von München. Dazu wird es wohl vorerst nicht kommen. Bei einer...
  3. wie hoch darf Dispokredit sein?

    wie hoch darf Dispokredit sein?: Ich habe mir letztens einen neuen Laptop gekauft und komme jetzt ins Minus auf meinem Konto, so ca. 200 Euro sind es. Jetzt darf ich von dem Konto...
  4. wieviel darf ein das finanzamt wegnehmen?

    wieviel darf ein das finanzamt wegnehmen?: Ich zahle mich beim fa dumm und dämlich die wollen vorauszahlen,zahlungen,nachzahlungen ich muss aber doch von irgendwas noch...
  5. Darf ein Finanzbeamter für eine Firma die Steuer machen?

    Darf ein Finanzbeamter für eine Firma die Steuer machen?: Hallo, vielleicht kann mir jemand sagen, ob ein Finanzbeamter (Staatsdienst) für eine Firma tätig sein kann bzw. die Steuer machen darf?...