Der grüne Finanzmarkt

Dieses Thema im Forum "Fest- Tagesgeld, Geldanlagen und Investmentfonds" wurde erstellt von DAM2011, 03.06.2011.

  1. #1 DAM2011, 03.06.2011
    DAM2011

    DAM2011 Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mittlerweile kann man ja in alles Mögliche investieren und sein Geld anlegen. Daher verwundert es ja auch kaum, dass schon seit einiger Zeit auch „grüne“ Anlagemöglichkeiten zur Verfügung stehen. Nachhaltigkeit steht dabei im Mittelpunkt. Was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit? Haben Sie schon mal versucht, diese Frage in einem Satz zu beantworten? Sie werden sehen, dass das nicht so einfach ist. Wikipedia beschreibt es so:

    Das Konzept der Nachhaltigkeit beschreibt die Nutzung eines regenerierbaren Systems in einer Weise, dass dieses System in seinen wesentlichen Eigenschaften erhalten bleibt und sein Bestand auf natürliche Weise regeneriert werden kann.

    So weit so gut. Es kommt aber auch immer darauf an, aus welchem Blickwinkel man Nachhaltigkeit definieren und bewerten möchte. Der Autobauer verfolgt andere Ziele als der Landwirt und dieser wiederum andere Ziele als der Otto-Normal-Verbraucher. Insofern wird eine Definition sehr erschwert.

    Die Wikipedia-Definition trifft von daher auch nur auf bestimmte Produkte und Angebote zu. Ein Beispiel dafür ist die Geldanlage in Edelhölzer oder generell in nachwachsende Rohstoffe. Ich habe eine Firma gefunden, die genau so etwas anbietet: Green Planet Group - sachwertorientiertes Edelholzinvestment für Privatanleger: Startseite
    Es werden hohe Renditen garantiert und die Umwelt wird ebenfalls nicht belastet. Naturschutz und Rendite lautet dort das Motto. Mich würde interessieren, was Ihr davon haltet? Ist so eine Geldanlage sicher? Empfehlenswert? Wo stecken Eurer Meinung nach Schwachpunkte und Risiken? Was ist besonders hervorzuheben?

    Vielen Dank für Eure Meinung!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Der grüne Finanzmarkt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Green Planet Group risiken

    ,
  2. Nachhaltigkeit Wir werden alle von negativen Meldungen über Profitgier

Die Seite wird geladen...

Der grüne Finanzmarkt - Ähnliche Themen

  1. Die Grünen fordern 22 Cent Steuer auf Plastiktüten

    Die Grünen fordern 22 Cent Steuer auf Plastiktüten: Neuesten Studien zufolge kamen in 2010 in der EU etwa 95,5 Milliarden Plastiktüten in Umlauf. Umstritten sind diese wegen ihrer...
  2. Grüne wollen höheren Hartz-IV Satz - Bundesagentur warnt vor hohen Kosten

    Grüne wollen höheren Hartz-IV Satz - Bundesagentur warnt vor hohen Kosten: Seitens der Grünen soll der Hartz-IV Satz um knapp 50 Euro auf 420 Euro angehoben werden. Zur Zeit liegt der Satz bei 374 Euro. Seitens der...
  3. 320 Stellen bei Gruner + Jahr soll durch Einstellung von "FTD" wegfallen

    320 Stellen bei Gruner + Jahr soll durch Einstellung von "FTD" wegfallen: Nun scheint es so, als wäre das Aus bei der „Financial Times Deutschland“ sicher. Mittlerweile herrscht auch bei der Belegschaft von Gruner + Jahr...
  4. Durch grünes Licht für ESM: Irland und Italien bekommen wieder günstiger Geld

    Durch grünes Licht für ESM: Irland und Italien bekommen wieder günstiger Geld: Durch das Urteil der Verfassungsgerichts bezüglich des ESM sowie die angekündigten Hilfen der EZB hat sich die Schuldenkrise wieder deutlich...
  5. Vorschlag der Grünene: Verpflichtendes Handy-Pfand soll Elektro-Schrott eindämmen

    Vorschlag der Grünene: Verpflichtendes Handy-Pfand soll Elektro-Schrott eindämmen: Viele Millionen alte Handys liegen bei den Deutschen in den Schubläden. Nun wollen die Grünen diese Ressourcen bergen und wollen daher ein Pfand...