Die sinnvollste Finanzierungsmethode?

Dieses Thema im Forum "Rund um Baufinanzierung" wurde erstellt von Gast, 15.02.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo Liebe Community,

    Ist es für uns besser seinen Darlehen so zu entwerfen dass man Monatlich seine Zinsen zahld und einen gewissen prozentsatz von 1 oder 2 prozent tilgt oder sollte man mit der Tilgung selber jetzt aussetzten und dieses Geld in einem Sparvertrag anlegen. ? Man spart sich ja Zinsen mit denn Summen damit.

    Möller.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hamasor, 15.02.2012
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eine Finanzierung kann in vielen varianten erfolgen.

    Ich habe mehrere Finanzierungen durchgeführt.

    Die ersten Finanzierungen habe ich in klassischer Weise abgeschlossen.

    Zins+Tilgung, feste Zinsbindung für 10 Jahre.

    Da hat man 10 Jahre lang Ruhe und braucht sich nicht um steigenden Zinsen zu fürchten.

    Die nächste Variante ist. Zinsen aber keine Tilgung, sondern eine art Ersatztilgung.

    Die Zinsen habe ich auf 10 Jahre Fest verschrieben und für die Tilgung habe ich 1,5% in einem Fonds gewählt.

    Die Zinsbindung wurde auf 10 Jahren festgelegt.

    Nach Ablauf der 10 Jahre werde ich mein Fond verkaufen und als Einmalige Tilgung ausführen und den Rest des erforderlichen Kapitals erneut als Darlehen aufnehmen.

    Vorteil dieser Finanzierung ist, dass ich durchgehend gleichbleibende Zinsen habe und diese bei der Steuererklärung absetzen kann.

    Durch die Ersatztilgung kommt ein erheblicher Kapital zustande, was auch Einnahmen einbringt.


    Die anderen Finanzierungen beim nächsten Mal.
    Gruß
     
  4. #3 GeorgPuetz, 16.02.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt darauf an: Generell gibt es nicht die Beste Finanzierung. Es gibt nur eine beste Finanzierung für einen konkreten Fall, in dem alle individuellen Gegebenheiten berücksichtigt wurden. Ihre Frage kann man aufgrund fehlender Daten nicht seriös beantworten!
     
Thema: Die sinnvollste Finanzierungsmethode?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ersatztilgung

    ,
  2. baufinanzierung beste art

    ,
  3. finanzamt absetzen zinsen ersatztilgung

    ,
  4. beste art der baufinanzierung,
  5. ersatztilgungs steuer,
  6. was idt ersatztilgung,
  7. finanzierungsmethode,
  8. was ist tilgung