Die Unterschiede bei denn Banken die Kontoführungsgebühren?

Dieses Thema im Forum "Banken und Sparkassen" wurde erstellt von Gast, 13.02.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    Ich bin bald mit meinem Studium fertig und ich steige bald in mein Arbeitsleben ein, Und ich weiß ja das ein paar nette vergünstigungen wegfallen werden aber da kann man ja nichts mehr machen ich hätte nun fragen bezüglich der Kontoführungsgebühren.

    Ich muss ja nach dem Studium dann Zahlen und möchte gerne wissen bei Welcher Bank ich jetzt am günstigsten wieder einsteigen kann bei der Sparkasse ist das zu teuer da möchte ich nicht mehr bleiben obwohl ich das Konto schon so lange habe bricht es mir das Herz aber ich habe mich entschieden zu wechseln nur weiß ich noch nicht ganz genau welche Bank ich auswählen soll.

    Vielleicht haben hier Leute mehr Erfahrungen sammeln können und könnten mir Weiterhelfen da ich ganz neu hier bin ich erhoffe mir die besten Tipps von euch.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ubama

    Ubama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wer am falschen Ende spart, spart überhaupt nicht.

    Wer sich billige Schuhe kauft, schädigt die eigenen Fußsohlen.

    Wer sich von den Kontoführungsgebühren verdrückt, wird auch dementsprechend Leistungseinbußen erfahren.

    Denke nicht daran zu sparen, sondern denke daran mehr zu verdienen.

    Alles hat seinen Preis.

    Von Nichts kommt Nichts.

    Falls die eine Bank kostenlose Kontoführung bittet, dann wird sie entweder an Leistungen sparen oder irgend wo anders das Ersparte Geld wieder reinholen wollen, ohne das du daran denkst.

    Meine Devise lautet immer:

    Denke an das Positive.

    Denke daran, wie du das Beste für dich beanspruchen kannst.

    Lebe nicht nach der Philosophie eines Wurms unter der Erde und begnüge dich nicht mit dem Erstbesten.

    Gruß
     
Thema: Die Unterschiede bei denn Banken die Kontoführungsgebühren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied banken mit und ohne kontoführungsgebühr

    ,
  2. kontoführungsgebühren nach studium

    ,
  3. zahlungsverkehr kontoführungsgebühren unterschied

    ,
  4. Kontoführungsgebühren und Studiumsende
Die Seite wird geladen...

Die Unterschiede bei denn Banken die Kontoführungsgebühren? - Ähnliche Themen

  1. Kulturelle Unterschiede

    Kulturelle Unterschiede: Viele Unternehmen sind heute nicht nur in ihrem Heimatsmarkt aktiv, sondern unterhalten in der Regel eine Vielzahl internationaler...
  2. Gibt es grobe Unterschiede zwischen Test- und Echtgelkonto?

    Gibt es grobe Unterschiede zwischen Test- und Echtgelkonto?: Hallo zusammen, ich bin schon lange am Überlegen mich an Binäre Optionen heran zu wagen. Ich bin daher auch schon des Öfteren auf einige...
  3. Dispo und Rahmenkredit - Unterschiede?

    Dispo und Rahmenkredit - Unterschiede?: Hallo, ich bin via google suche nach So funktioniert ein Rahmenkredit auf diesen Beitrag gestoßen, verstehe aber immernoch nicht so ganz den...
  4. TÜV-Abnahme: Bis zu 56 Euro Preisunterschiede möglich

    TÜV-Abnahme: Bis zu 56 Euro Preisunterschiede möglich: Für Autobesitzer kann sich bei der Hauptuntersuchung ein Vergleich der Anbieter durchaus lohnen: Preisspannen von 69 Euro bis zu 125 Euro stellte...
  5. Renten- und Arbeitslosenversicherung - Unterschiede zwischen Ost und West

    Renten- und Arbeitslosenversicherung - Unterschiede zwischen Ost und West: 20 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es zwischen Ost und West bei der Renten- und Arbeitslosenversicherung Unterschiede. Für Arbeitnehmer in...