E.on-Gewinn bricht ein

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 12.05.2011.

  1. #1 Newsmaster, 12.05.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Aktuell macht das schwächelnde Gasgeschäft dem größten deutschen Energiekonzern E.on zu schaffen. Wohingegen der Stillstand von zwei Krenkraftwerken weggesteckt werden kann. Jedoch nur, wenn diese auch wieder ans Netz gehen. Der bereinigte Überschuss sank im ersten Quartal um ein Drittel auf 1,3 Milliarden Euro.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

E.on-Gewinn bricht ein

Die Seite wird geladen...

E.on-Gewinn bricht ein - Ähnliche Themen

  1. Deutscher Leitindex bricht zum Donnerstag gewaltig ein

    Deutscher Leitindex bricht zum Donnerstag gewaltig ein: Nun hat es den Dax richtig erwischt. Nach langer Zeit des Gewinns gab es am gestrigen Handelstag für den deutschen Leitindex erstmals wieder einen...
  2. Umsatz bei Bonner Unternehmen Solarworld bricht dramatisch ein

    Umsatz bei Bonner Unternehmen Solarworld bricht dramatisch ein: Für das Bonner Unternehmen Solarworld AG lief das vergangene Jahr alles andere als gut. Nach wie vor steckt die deutsche Solarbranche in der...
  3. Sorgen um Schuldenkrise und Konjunkturflaute - Dax bricht wieder ein

    Sorgen um Schuldenkrise und Konjunkturflaute - Dax bricht wieder ein: An der deutschen Börse herrscht nun wieder Ernüchterung. Dabei verlor der Dax am gestrigen Tag wieder deutlich an Boden. Grund dafür waren neue...
  4. Wirtschaft in der Euro-Zone bricht um 0,3 Prozent ein

    Wirtschaft in der Euro-Zone bricht um 0,3 Prozent ein: Auch für die Eurozone ging es wirtschaftlich durch die Euro-Krise etwas nach unten und ist erstmals seit Jahren wieder geschrumpft. Von Oktober...
  5. Konjunkturausblick bleibt düster - ZEW-Indes bricht massiv ein

    Konjunkturausblick bleibt düster - ZEW-Indes bricht massiv ein: Die Zuversicht deutscher Finanzexperten hat sich im September weiter verschlechtert. Die Aussichten für die deutsche Wirtschaft sind nach...