EFSF-Chef bietet Italien die Hilfen an

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 14.11.2011.

  1. #1 Newsmaster, 14.11.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Wie der EFSF-Chef Klaus Regling ankündigte, soll der Fonds auch weiterhin in Not geratene Euro-Staaten finanziell unterstützen, trotz der weiter zunehmenden Schuldenkrise. Der Rettungsfonds soll schlagkräftiger werden. Er bietet dem angeschlagenen Land Italien sogar explizit die Hilfe an.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

EFSF-Chef bietet Italien die Hilfen an

Die Seite wird geladen...

EFSF-Chef bietet Italien die Hilfen an - Ähnliche Themen

  1. Bietet darlehen und finanzierung

    Bietet darlehen und finanzierung: Guten tag, Sie benötigen ein darlehen, eine finanzielle unterstützung, um die förderung ihres unternehmen und für die umsetzung ihrer projekte,...
  2. Vodafone bietet insgesamt knapp elf Milliarden Euro für Kabel Deutschland

    Vodafone bietet insgesamt knapp elf Milliarden Euro für Kabel Deutschland: Die Übernahme-Schlacht um den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland geht weiter. Nun hat der Provider Vodafone ein neues Angebot unterbreitet....
  3. Arbeitsmarkt bietet immer noch 100.000 freie Lehrstellen an

    Arbeitsmarkt bietet immer noch 100.000 freie Lehrstellen an: Zwar war der Bewerberzuwachs in diesem Jahr bei den Ausbildungsstellen spürbar, dennoch haben Firmen noch mehr als 100.000 Lehrstellenplätze...
  4. Telekom bietet offenbar auf Kabelnetz von Primacom

    Telekom bietet offenbar auf Kabelnetz von Primacom: Wie nun bekannt wurde soll die Deutsche Telekom am Kauf eines Kabelnetzes interessiert sein. Offenbar soll der Konzern für den Netzbetreiber...
  5. Durch Ölembargo: Iran bietet Öl zu Discount-Preisen an

    Durch Ölembargo: Iran bietet Öl zu Discount-Preisen an: Im Atomstreit mit dem Iran versucht der Westen, Teheran mit einem Öl-Embargo in die Knie zu zwingen. Das lässt Iran sich nicht gefallen. Der...