Ehevertrag etwas ungewöhnliches?

Dieses Thema im Forum "Recht" wurde erstellt von Nandinchi, 23.12.2011.

  1. #1 Nandinchi, 23.12.2011
    Nandinchi

    Nandinchi Gast

    Guten Morgen,

    die Vorbereitungen zu meiner Hochzeit laufen auf Hochtouren. Am 2.2.2012 soll es soweit sein. Ein paar meiner Freundinnen haben aber nun gesagt, das ein Ehevertrag sinnvoll sein könnte. Ist sowas denn nicht eher ungewöhnlich? Macht man so etwas nicht nur bei einem reichen Partner den man heiraten möchte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 28.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    höchstens so ungewöhnlich wie die monogame Paarbeziehung selbst...

    Ich kann bei dem Thema `romantic love complex´ nicht so gut mitschwätzen, weil ich selbst darunter nicht leide,
    aber nur mal soviel:
    Das mit dem Unterhalt bei Trennung ist ja neu geregelt worden. Grund war, daß viele Frauen die frühere Situation ausgenutzt haben so nach dem Motto "heirate ich halt mal; hmm jetzt nicht mehr gut; Zahlen, Du altes Trottelgesicht! Schaffen gehen? Ich? Du hast Sie wohl nicht mehr alle!"
    Das neue Gesetz hingegen betont die Eigeninitiative Aller.
    Wenn Sie also so ein Dokument Ihr eigen nennen, kann das im Einzelfall "besser" sein, als das Gesetzliche.
    Blöd wird´s natürlich bei größeren Anschaffungen, wie z.B. einem gemeinsamen Haus. Also die Reichen nicht, aber bei den normalen Einkommen stellt so eine Immo schon oft einen rel. großen Gegenwert im Verhältnis zum Gesamtvermögen der Eheleute dar? Problem: Wie teilst Du das dann auf, jetzt ohne das die Bude z.B. halt zwangsversteigert wird...
    Insofern läßt sich sicher sagen, daß solche Verträge "Unten" sicher schwerer aufzusetzen sind. Während das "Oben" weniger Probleme macht: "Du nimmst unser Haus im München, ich behalte das Loft in Hamburg, Du bekommst auch die Finca auf Teneriffa und ich behalte einfach die Jacht...".
     
  4. #3 Nandinchi, 29.12.2011
    Nandinchi

    Nandinchi Gast

    Über so viel Reichtum verfügen wir gar nicht, bzw. auch er nicht. Ich hätte auch nicht vor ihn auszuziehen, wenn es wirklich mal zur Trennung kommen sollte. Je länger ich darüber nachdenke, desto weniger glaube ich, das ein Ehevertrag sinnvoll oder notwendig ist.
     
  5. #4 Wünschelrute, 29.12.2011
    Wünschelrute

    Wünschelrute Gast

    Finde einen Ehevertrag schon eher ungewöhnlich. Ich finde, das vermittelt schon vor der Hochzeit ein gewisses Misstrauen und irgendwie auch eine Versessenheit auf materielle Dinge.
     
  6. #5 Nandinchi, 30.12.2011
    Nandinchi

    Nandinchi Gast

    Ich werde das auch nicht machen. Ich hab gestern nochmal mit meinem zukünftigen Mann darüber gesprochen. Er würde ihn mir zuliebe schon machen, er sieht aber auch keinen wirklichen Sinn darin. Hab ihm die Sache mit dem Mistrauen auch nochmal gesagt, er war der gleichen Ansicht. Zeugt von Mistrauen. Aber wir haben die Sache nun geklärt und es kommt kein Ehevertrag auf den Tisch.
     
Thema: Ehevertrag etwas ungewöhnliches?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ehevertrag ungewöhnlich

Die Seite wird geladen...

Ehevertrag etwas ungewöhnliches? - Ähnliche Themen

  1. Dax kann sich wieder etwas aufrappeln, deutsche Börsen mit Gewinnen

    Dax kann sich wieder etwas aufrappeln, deutsche Börsen mit Gewinnen: Zum Handelsschluss am Dienstag konnten sich die deutschen Börsen wieder etwas beruhigen. Grund dafür war nicht zuletzt die chinesische Notenbank,...
  2. Spaniens Sparbemühungen hieven Dax etwas nach oben

    Spaniens Sparbemühungen hieven Dax etwas nach oben: Einen leichten Anstieg gab es gestern wieder für den deutschen Leitindex Dax. Dabei konnte der Dax um 0,2 Prozent zulegen und lag am Ende bei 6453...
  3. Deutscher Leitindex kann sich etwas erholen

    Deutscher Leitindex kann sich etwas erholen: Nachdem der deutsche Leitindex in der vergangenen Woche erhebliche Verluste erlitt konnte er sich nun zum Wochenbeginn etwas erholen. Dabei...
  4. Euro gewinnt vor Staatsanleihenauktion wieder etwas

    Euro gewinnt vor Staatsanleihenauktion wieder etwas: Die beiden Länder Spanien und Italien müssen sich mit einer Anleihenauktion frisches Geld leihen. Bereits im Vorfeld dieser Auktion konnte der...
  5. Deutsche Firmen lassen sich Forschung wieder etwas kosten

    Deutsche Firmen lassen sich Forschung wieder etwas kosten: Der Motor jeder Volkswirtschaft sind Innovationen, leider kann sich das in Krisenzeiten nicht jeder leisten. Dennoch konnten deutsche Firmen in...