Eigentumswohnung kaufen oder private Altersvorsorge?

Dieses Thema im Forum "Altersvorsorge" wurde erstellt von herman, 01.08.2012.

  1. herman

    herman Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mich jetzt eine Weile mit privater Altersvorsorge beschäftigt und frage mich, ob es nicht viel besser ist, selbst vorzusorgen. Z.B. indem man eine Immobilie kauft. Ist die irgendwann abgezahlt, hat man sein Einkommen (Mieteinnahmen) - ist doch besser als Rente oder?

    Ich bin jetzt 24 Jahre alt und stehe vor dieser wichtigen Entscheidung. Ist eine gute Wohnung als Altersvorsorge geeignet? Wenn ja, warum machen das dann nicht alle sondern zahlen in irgenwelche undurchsichtigen Verträge ein? Vergesse ich irgendwas??

    Danke für Eure Hilfe!

    herman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hamasor, 01.08.2012
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hi, herman

    Diese Art von Fragen sind bereits an vielen Stellen gestellt und auch dementsprechend beantwortet.

    Abgesehen davon will ich dir sagen, dass es grundsätzliche eine sehr gute ist, rechtzeitig in Immobilien anzulegen.

    Wie du auch selber erkannt hast, kannst du irgndwann den Kaufpris abbezahlen und später du diese Wohnung selber bewohnst, dann brauchst du keine Miete zahlen.

    Oder du kannst sie vermieten und Mieteinnahmen erzielen.

    Achte aber darauf, dass die Nebenkosten eträglich sind.

    Auch die Lage der Wohnung ist sehr wichtig.

    Gruß
     
  4. eduard

    eduard Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Das ist kein schlechter Tipp - aber viele können nicht einmal davon träumen, jemals eine Whg bezahlen zu können. Wenn jemandem grade so das Geld zum Leben reicht, ist der sicher froh, dass es private Altersvorsorge gibt. Immobilienkauf ist nicht für jeden möglich!
     
  5. movler

    movler Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Außerdem gibt es beim Immobilienkauf auch noch weitere Risiken. Wenn man aber immer in eine Altersvorsorge einzahlt, dann kann man schon sicher sein, dass man im Rentenalter versorgt ist.

    Man muss auch bedenken, dass auch im Rentenalter die Häuser weiter gepflegt werden wollen usw.
     
  6. #5 Caro, 03.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2012
    Caro

    Caro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Herman,

    ich denke auch, dass es gut ist, eine private Rentenversicherung zu haben. Dann weiß man zumindest sicher, dass man angemessen versorgt ist.

    Gruß
     
  7. #6 markus_86, 03.08.2012
    markus_86

    markus_86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Die Mischung machts. Die Immobilie würde ich nur als Anlageobjekt kaufen und nicht zum selber darin wohnen. Sonst wird mal beim Kauf zu emotional, vernachlässigt Fakten und verhagelt sich damit die Rendite. Wenn man hingegen die Wohnung unter monetären Gesichtspunkten auswählt kann man nichts falsch machen.

    Ich würde aber neben der Immobilie noch in Wertpapiere investieren.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. hans08

    hans08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Hallo herman,

    ich bin stehe selbst vor einer ähnlichen Entscheidung. Eine Immobilie ist eine der wenigen Inflationsgeschützten Anlagen, gleichzeitig aber auch eine der größten Anlagen die die meisten in ihren Leben tätigen werden.

    Viele unterschätzen den Aufwand im Alter ein Haus instandzu halten. Ich selber möchte zwar gerne ein Haus kaufen, werde allerdings im Rentenalter das Haus verkaufen zugunsten einer altergerechten Eigentumswohnung. Das übriggebliebene Geld ist der Bonus für meinen Lebensabend.

    Allerdings gilt bei der Altersvorsorge genau das Gleiche wie bei Aktiengeschäften - Streuung bringt Sicherheit. Nur eine Immobilie zu besitzen nützt dir wenig - du hast den Vorteil das du selbst risikoreiche Anlagen für die Altersvorsorge tätigen kannst da das Risiko über den Coast-Average-Effekt relativieren kannst. Bei einer Anlage über 40 Jahre kannst du durchaus von den Schwankungen profitieren.

    Das gilt sicherlich nicht für alle Anlageformen und benötigt Expertise - wie ich so gerne sage - ein Fachmann hilft.

    Kontrolliert spekulieren über eine lange Laufzeit ist gut aber nur unter professioneller Kontrolle!!!!!
     
  10. Gast

    Gast Gast

    Immobilie als sichere Anlage

    Hallo!

    Ich denke man darf den Immosektor nicht außer acht lassen bei der Altersvorsorge. Ich habe mich die letzten Wochen auch intensiv mit dem Thema beschäftigt und eine hochwertige Eigentumswohnung ( meine-wohnung-in-augsburg.de ) erstanden.

    Mir ist es wichtig, im Alter abgesichert zu sein und meiner Tochter ein schöneres Leben zu ermöglichen.
     
Thema: Eigentumswohnung kaufen oder private Altersvorsorge?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnung als altersvorsorge

    ,
  2. eigentumswohnung kaufen als altersvorsorge

    ,
  3. private altersvorsorge bei eigentum

    ,
  4. eigentumswohnung kaufen altersvorsorge,
  5. altersvorsorge eigentumswohnung,
  6. private altersvorsorge abkaufen,
  7. eigentumswohnung als altersvorsorge,
  8. wohnung altersvorsorge kaufen,
  9. eigentumswohnung zur altersvorsorge,
  10. altersvorsorge wohnung
Die Seite wird geladen...

Eigentumswohnung kaufen oder private Altersvorsorge? - Ähnliche Themen

  1. Tipps für mich wie ich den richtigen Mieter für meine Eigentumswohnung aussuche?

    Tipps für mich wie ich den richtigen Mieter für meine Eigentumswohnung aussuche?: Hallo Ihr Lieben, ich brauch mal eure Hilfe. Ich habe eine Eigentumswohnung und vor drei Monaten bin ich zu meinem Freund gezogen, die Wohnung...
  2. Kauf von Eigentumswohnung

    Kauf von Eigentumswohnung: Hallo Forum, ich und meine freundin möchten uns eine Eigentumswohnung in Düsseldorf kaufen. Ich war schon bei meiner Haubank, wo mir mein...
  3. Lebensversicherung verkaufen, um an Geld zu kommen?

    Lebensversicherung verkaufen, um an Geld zu kommen?: Hallo liebe Forengemeinde! Ich stehe momentan vor dem Problem, dringend Geld zu benötigen. Die Bank lehnt einen Kredit leider ab und private...
  4. Lebensversicherung verkaufen?

    Lebensversicherung verkaufen?: Hallo, ich habe gelesen, dass es von Vorteil ist seine LV eher zu verkaufen, als sie zu kündigen, da man so in der Regel mehr rausbekommt. Ich...
  5. Presseverteiler kaufen/selber einrichten?!

    Presseverteiler kaufen/selber einrichten?!: Hallo, ich möchte demnächst ein paar Pressemitteilungen rausgeben. Ich bin selbstständig und möchte für meine Firma und meine Produkte ein...