Energiekonzern Vattenfall will 1500 Arbeitsplätze in Deutschland streichen

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 11.03.2013.

  1. #1 Newsmaster, 11.03.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Auch der schwedische Energiekonzern Vattenfall will nun eine härtere Gangart beim Sparen betreiben. So sollen von insgesamt 20.000 deutschen Arbeitsplätzen 1500 Arbeitsplätze gestrichen werden. An welchem Standort wieviel Mitarbeiter gehen müssen ist aber bislang noch unklar. Insgesamt werden bei Vattenfall sogar 2500 Stellen gestrichen. Bis Ende 2014 will man diese 1500 Arbeitsplätze „sozialverträglich“ abgebaut haben, so der Vorstandschef Øystein Løseth. Begründet wird dieser Schritt mit dem doch sehr schwierigen Umfeld auf dem Energiemarkt. Betroffen sind laut Vattenfall die Standorte Cottbus, Hamburg und Berlin.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Energiekonzern Vattenfall will 1500 Arbeitsplätze in Deutschland streichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vattenfall

Die Seite wird geladen...

Energiekonzern Vattenfall will 1500 Arbeitsplätze in Deutschland streichen - Ähnliche Themen

  1. Durch Siegelbruch: Energiekonzern E.on muss Strafe in Höhe von 38 Millionen zahlen

    Durch Siegelbruch: Energiekonzern E.on muss Strafe in Höhe von 38 Millionen zahlen: Der Europäische Gerichtshof hat den Energiekonzern E.on zu einer Strafe in Höhe von 38 Millionen Euro verurteilt. Offenbar hat der Energieriese...
  2. Sintez-Gruppe klagt in Millionenhöhe gegen Energiekonzern RWE

    Sintez-Gruppe klagt in Millionenhöhe gegen Energiekonzern RWE: Gegen den Energiekonzern RWE und seinen scheidenden Vorstandschef Jürgen Großmann hat die russische Sintez-Gruppe eine Schadensersatzklage in...
  3. Energiekonzern RWE mit erheblichem Gewinnrückgang

    Energiekonzern RWE mit erheblichem Gewinnrückgang: Für den Energiekonzern RWE läuft es auch weiterhin schlecht. Im ersten Quartal ist der Umsatz von Deutschlands z weitgrößtem Energieversorger um 1...
  4. Energiekonzern E.on: 6000 Stellen sollen in Deutschland wegfallen

    Energiekonzern E.on: 6000 Stellen sollen in Deutschland wegfallen: Der größte deutsche Energiekonzern E.on will weltweit 11.000 Stellen abbauen. Allein in Deutschland wären davon 6000 Arbeitsplätze betroffen. Das...
  5. Energiekonzern E.on verzeichnet Gewinneinbruch

    Energiekonzern E.on verzeichnet Gewinneinbruch: Dem Energiekonzern E.on macht die Energiewende schwer zu schaffen. Besonder unter der Abschaltung der Atomkraftwerke und der Brennelementesteuer...