Erbschaft aufteilen und verkaufen. Finanzierung, wer hat Ideen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Baufinanzierung" wurde erstellt von Gast, 18.03.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    wir sind vier Geschwister. Unsere Eltern haben uns ein Wohn und Geschäftshaus hinterlassen. Das Haus hat keine Schulden. Aber wir wollen das Haus unter uns aufteilen.

    Aber am besten wäre es so, dass einer von uns das Haus abgekauft und die anderen ausbezahlt.

    Wir schätzen den Wert auf ca. 900.000€. Wenn wir durch vier aufteilen, würde jeder von uns 225.000€ bekommen.

    D.h., wenn ein einer es kauft muss er den anderen drei Geschwistern 675.000€ auszahlen. Aber wie läuft es mit den Steuren, Grunderwerbsteuern, und vor allem der besten Finanzierung.

    Wie sollte man vorgehen um die beste und günstigste Finanzierung zu bekommen?

    Bitte um Sachdienliche Infos.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeorgPuetz, 19.03.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Wie sollte man vorgehen um die beste und günstigste Finanzierung zu bekommen?

    Ersten sich selber Gedanken machen und zweitens sich von kompetenter Stelle beraten zu lassen. Die Beratung sollte auf honorarbasis erfolgen und kein provisionsgetriebener Verkauf sein.

    Unter Verwandten des ersten Grades entfällt i.d.R. die Grunderwerbsteuer. Als ein großer Kostenblock bleiben somit nur noch die Notarkosten übrig (ca. 1 bis 1,5% des Kaufpreises der Immobilie - also von 675.000). Wenn sich alle Geschwister über den Wert einig sind, könnte man auf einen Gutachter, der die Immobilie bewertet, verzichten.

    Derjenige, der die Immobilie übernimmt und die Geschwister auszahlt, muss sich natürlich einer kompletten Finanzierungsprüfung unterwerfen. Es wird somit die Werthaltigkeit der Immobilie als auch die persönliche Bonität geprüft. Bei einer vermieteten Immobilie spielen noch steuerliche Aspekte mit in die Finanzierung hinein. Es wäre sinnvoll, die möglichen Finanzierungsmodelle rechnerisch gegenüber zu stellen. So kann ermittelt werden, welche Finanzierungsvariante die günstigste ist und welche speziellen Vor- und Nachteile (z.B. besondere Risiken) bestehen. Wenn das optimale Finanzierungskonzept gefunden wurde, sucht man sich zum Schluss die günstigsten Geldgeber auf dem Markt. Unter Esel-streck-Dich - Finanzierungsarten finden Sie eine grundsätzliche Darstellung der einzelnen Finanzierungsarten und sehen, wie der Verlauf ist. Natürlich müsste man solche Berechnung mit Ihren konkreten Daten durchführen, um definitiv sagen zu können, welches die bessere Finanzierung für Sie ist.
     
Thema: Erbschaft aufteilen und verkaufen. Finanzierung, wer hat Ideen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grunderwerbsteuer erbauseinandersetzung geschwister

    ,
  2. grunderwerbsteuer verwandte 1. grades

    ,
  3. grunderwerbsteuer erbe geschwister

    ,
  4. grunderwerbsteuer unter geschwistern,
  5. erben undverkaufen steuern,
  6. finanzierung erbe auszahlen,
  7. auszahlen erben grunderwerbssteuer,
  8. erbschaft haus aufteilung,
  9. grunderwerbsteuer bei geschwister auszahlung,
  10. darlehen auszahlung geschwister erbschaftssteuer,
  11. kredit fuer erbenauszahlung,
  12. haushälfte erbe auszahlen grunderwerbsteuer,
  13. grunderwerbsteuer auszahlung geschwister,
  14. haus erben und grunderwerbsteuer,
  15. grunderwerbsteuer bei auszahlung,
  16. erbbetrug unter geschwistern,
  17. auszahlung geschwister baufinanzierung,
  18. grunderwerbsteuer erbe ,
  19. grunderwerbsteuer geschwister,
  20. grunderwerbsteuer erbe auszahlung,
  21. erben und verkaufen.de,
  22. erbschaft,
  23. geschwister erben einfamilienhaus der eltern und verkaufen es ,
  24. haus geschwister auszahlen Grunderwerbsteuer,
  25. Verkauf unter Geschwistern
Die Seite wird geladen...

Erbschaft aufteilen und verkaufen. Finanzierung, wer hat Ideen? - Ähnliche Themen

  1. Erbschaftssteuer - EU verklagt Spanien vor EUGH

    Erbschaftssteuer - EU verklagt Spanien vor EUGH: Hallo, ich hab vor ein paar tagen erfahren das die EU Spanien im März 2012 verklagt hat da es EU-Bürger die in Spanien Erben, aber dort nicht...
  2. Erbschaftssteuer

    Erbschaftssteuer: Hallo, unser Onkel ist in der Zeit vom 25.12.2009 bis 08.02.2010 verstorben. Er wurde am 08.02.2010 tot in seiner Wohnung aufgefunden. Für 16...
  3. Mentorin für Erbschaft gesucht

    Mentorin für Erbschaft gesucht: Hallo zusammen, ich und meine Schwester haben gerade eine Erbschaft angetreten, jedoch habe ich jetzt etwas Angst, dass das alles in einem Streit...
  4. Laufende Baufinanzierung / Erbschaft

    Laufende Baufinanzierung / Erbschaft: Hallo zusammen, ich hätte mal eine Frage an die Experten. Wir haben im letzten Jahr eine Baufinanzierung für unser Eigenheim abgeschlossen...
  5. Wie Geld anlegen / aufteilen

    Wie Geld anlegen / aufteilen: Hallo, ein 30 Jähriger hat 10.000€ angespart. Er kann momentan monatlich ~250€ nach Ausgaben zur Seite legen (unregelmäßig auch deutlich mehr,...