Erfahraungen mit Luzern-Finanz

Dieses Thema im Forum "Generell über Kredite" wurde erstellt von Gast, 15.01.2013.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    ich habe eine Kredit-Anfrage bei der Luzern-Finanz gesellt. Jetzt verlangt diese Gesellschaft von mir, dass ich eine Gebühr in Höhe von 200,00€ per Post bezahlen soll um die Originalverträge zu bekommen.

    Das scheint mir etwas suspekt.

    Wer kennt sich mit dieser Gesellschaft aus?

    Liebe Grüße
    Karin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hans08

    hans08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Karin,

    ich kenne die Gesellschaft nicht - die Masche hört sich allerdings nach Vorkostenbetrug an.

    AUF KEINEN FALL ZAHLEN!!

    Tue der Allgemeinheit einen Gefallen und lasse diesen Vorgang bitte der nächsten Verbraucherzentrale zukommen!

    Beste Grüße

    hans08
     
  4. #3 jensarndt, 16.01.2013
    jensarndt

    jensarndt Gesperrt

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt für mich auch sehr nach Betrug.
     
Thema: Erfahraungen mit Luzern-Finanz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wer kennt luzern finanz

    ,
  2. luzern finanz betrug

    ,
  3. luzern finanz