Erneuter Börsengang des Chemieunternehmens Evonik geplant

Dieses Thema im Forum "Börsen Know-how" wurde erstellt von Newsmaster, 15.03.2013.

  1. #1 Newsmaster, 15.03.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der Börsengang des Essener Unternehmens Evonik musste bereits dreimal verschoben werden. Nun aber soll ein erneuter Versuch gestartet werden. Bereits ab Ende April soll dann die Evonik-Aktie an der Frankfurter Börse gehandelt werden. Dabei kann man bereits jetzt mit Rekordgewinnen glänzen. Nach Aussage von Vorstandschef Klaus Engel auf der Bilanzpressekonferenz in Essen sollen bereits zwölf Prozent der Anteile des Unternehmens an „gut zwei Handvoll“ Investoren aus aller Welt gegangen.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erneuter Börsengang des Chemieunternehmens Evonik geplant

Die Seite wird geladen...

Erneuter Börsengang des Chemieunternehmens Evonik geplant - Ähnliche Themen

  1. Ratingagentur Standard & Poor's droht Frankreich mit erneuter Herabstufung

    Ratingagentur Standard & Poor's droht Frankreich mit erneuter Herabstufung: Das Vertrauen der Finanzmärkte in Frankreich ist noch gegeben, doch wie lange? Trotz des hohen Defizits des Landes und der eher schwachen...
  2. Erneuter Anstieg beim Ifo-Geschäftsklimaindex

    Erneuter Anstieg beim Ifo-Geschäftsklimaindex: Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft konnte sich nunmehr zum dritten Mal in Folge verbessern. Entsprechend stieg auch der...
  3. Stimmung in deutscher Wirtschaft gut - erneuter Anstieg des Ifo-Index

    Stimmung in deutscher Wirtschaft gut - erneuter Anstieg des Ifo-Index: Trotz der anhaltenden Sorgen in der Euro-Schuldenkrise trotz ein Land allen Widrigkeiten: Erneut ist die Stimmung innerhalb der deutschen...
  4. Droht ein erneuter Rückfall ins Lehman-Zeitalter?

    Droht ein erneuter Rückfall ins Lehman-Zeitalter?: Selbst Bankchefs sehen aufgrund der unsteten Finanzmärkte eine neue Finanzkrise heraufziehen. Und tatsächlich erinnern dabei einige Zeichen in...
  5. Möglicherweise erneuter Verkauf von Opel

    Möglicherweise erneuter Verkauf von Opel: Nach neuesten Medienberichten könnte die Konzernmutter General Motors den Autobauer aus Rüsselsheim nun doch abstoßen. Das kriselnde Unternehmen...