Euro-Krisengipfel: Man bereitet Banken auf Griechenlands Pleite vor

Dieses Thema im Forum "Banken" wurde erstellt von Newsmaster, 24.10.2011.

  1. #1 Newsmaster, 24.10.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Nun könnte sich in der EU eine Lösung zur Stärkung der Geldhäuser anbahnen. Man will das Kapital der Banken um rund 100 Milliarden Euro erhöhen, damit man etwaige Verluste aus Staatsanleihen abfedern kann. Im Falle Griechenlands könnten diese Verluste drastischer ausfallen als bislang erwartet wurde.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Euro-Krisengipfel: Man bereitet Banken auf Griechenlands Pleite vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. forum clerical medical pleite

    ,
  2. clerical medical pleite

Die Seite wird geladen...

Euro-Krisengipfel: Man bereitet Banken auf Griechenlands Pleite vor - Ähnliche Themen

  1. Euro-Krisengipfel: Durchbruch in Brüssel

    Euro-Krisengipfel: Durchbruch in Brüssel: In Brüssel wurde bis tief in die Nacht verhandelt, dann wurde das Ergebnis verkündet: Den Griechen wird die Hälfte ihrer Schulden erlassen. Für...
  2. Absatzkrise in Europa bereitet nun auch BMW Probleme

    Absatzkrise in Europa bereitet nun auch BMW Probleme: Die Konkurrenz Volkswagen und Daimler hat in Europa durch die Wirtschaftskrise mit rückläufigen Gewinnen zu kämpfen. Bei BMW sieht das anders aus,...
  3. US-Regierung bereitet offenbar Klage gegen Ratingagentur Standard & Poor's vor

    US-Regierung bereitet offenbar Klage gegen Ratingagentur Standard & Poor's vor: Schon seit 2007, dem Beginn der Finanzkrise, stehen die Ratingagenturen in der Kritik. Nun aber könnte die erste größere Klage drohen. So sieht...
  4. Schuldenkrise bereitet weiter schlechten Handel - Dax erneut mit Verlusten

    Schuldenkrise bereitet weiter schlechten Handel - Dax erneut mit Verlusten: Erneut sorgte die momentane Schuldenkrise für einen schlechten Handel an der Börse. Der deutsche Leitindex verlor am gestrigen Mittwoch dabei 0,94...
  5. Lufhansa erzielt noch keine Einigung im Tarifstreit und bereitet sich auf Streiks vor

    Lufhansa erzielt noch keine Einigung im Tarifstreit und bereitet sich auf Streiks vor: Bei der Lufthansa rechnet man aktuell mit „Turbulenzen“ bei der Tarifverhandlung mit der Kabinengewerkschaft UFO, so Personalvorstand Stefan...