Evonig degussa

Dieses Thema im Forum "Wirtschaft Börsen und Märkte" wurde erstellt von Ubama, 28.04.2012.

  1. Ubama

    Ubama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Die Evonik Degussa GmbH (bis Ende 2006: Degussa AG) ist ein in der Spezialchemie tätiger Konzern mit Sitz in Essen.

    Sie ist seit 2006 Teilkonzern der ebenfalls in Essen ansässigen Evonik Industries AG.

    Das Wort Degussa war ursprünglich ein Mischkurzwort (und „Drahtadresse“) für „Deutsche Gold- und Silberscheideanstalt“ (bald auch „Deutsche Gold- und Silber-Scheide-Anstalt“, Akronym).

    Vorgängergesellschaften waren die Degussa-Hüls AG und SKW Trostberg AG.

    Degussa war ein multinationales Unternehmen mit Ausrichtung auf die Spezialchemie.

    Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschafteten 36.000 Mitarbeiter einen Umsatz von 10,9 Mrd. EUR und ein operatives Ergebnis (EBIT) von 879 Mio. EUR.

    Damit war Degussa das drittgrößte deutsche Chemieunternehmen und in der Spezialchemie weltweit der führende Anbieter.

    Evonik Degussa GmbH
    Rechtsform GmbH
    Gründung 28. Januar 1873
    Sitz Essen
    Leitung Klaus Engel, Vorsitzender des Vorstandes der Evonik Industries AG
    Mitarbeiter rund 34.000 (2010)
    Umsatz 13,3 Mrd. EUR (2010)
    Branche Spezialchemie

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Evonig degussa
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Degussa GmbH mitarbeiter  2006