EZB lehnt neuerlichen Schuldenschnitt Griechenlands ab

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 01.10.2012.

  1. #1 Newsmaster, 01.10.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Möglicherweise könnte Griechenland ein weiterer Schuldenschnitt bevorstehen. Die Europäische Zentralbank EZB hat nun aber klar gemacht, dass man eine mögliche Beteiligung am Schuldenschnitt, sollte er denn kommen, ablehnt.
    „Der mögliche zusätzliche externe Finanzierungsbedarf kann nur durch die Mitgliedsstaaten der Eurozone geschlossen werden“, so Jörg Asmussen, Direktor der EZB gegenüber der „Welt“. Eine Umschuldung auf Kosten der EZB werde es nicht geben. Dies würde eine verbotene monetäre Staatsfinanzierung bedeuten.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

EZB lehnt neuerlichen Schuldenschnitt Griechenlands ab

Die Seite wird geladen...

EZB lehnt neuerlichen Schuldenschnitt Griechenlands ab - Ähnliche Themen

  1. Kredit abgelehnt? Wie reagieren?

    Kredit abgelehnt? Wie reagieren?: Hallo Leute, was könnten die Gründe für die Ablehnung eines Kredits sein?
  2. Zyprisches Parlament lehnt Zwangsabgabe für Sparer ab - Rettungspaket auf der Kippe

    Zyprisches Parlament lehnt Zwangsabgabe für Sparer ab - Rettungspaket auf der Kippe: Die Zwangsabgabe für Sparer ist durchgefallen. Somit steht auch das Rettungspaket für Zypern nun auf der Kippe. Im zyprischen Parlament gab es...
  3. Vereinfachtes Steuerrecht wurde von Bundesregierung abgelehnt

    Vereinfachtes Steuerrecht wurde von Bundesregierung abgelehnt: In der kommenden Zeit wird das Steuerrecht in Deutschland wohl nicht einfacher werden. Eine Liste mit Vorschlägen von den Ländern wurde nun von...
  4. Rösler lehnt weiteren Aufschub für Griechenland ab

    Rösler lehnt weiteren Aufschub für Griechenland ab: Von Griechenland wird mehr Zeit für den geplanten Reformkurs gefordert. Entsprechende Forderungen will Ministerpräsident Antonis Samaras bei...
  5. Gewerkschaft lehnt Angebot der Arbeitgeber ab - Tarifstreit geht weiter

    Gewerkschaft lehnt Angebot der Arbeitgeber ab - Tarifstreit geht weiter: Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst scheint momentan noch keine Einigung zu bieten. Nach wie vor fordert die Gewerkschaft Ver.di ein Lohnplus...