Festgeld Geldanlage Kündigung

Dieses Thema im Forum "Fest- Tagesgeld, Geldanlagen und Investmentfonds" wurde erstellt von Melly, 08.12.2011.

  1. Melly

    Melly Gast

    Hallo Zusammen,

    nach einer zweistündigen Beratung hat mein Onkel sich entscheiden bei einer Bank eine Festgeldkonto zu eröffne. Hier soll eine bestimmte Summe, verzinst für die nächsten 10 Jahre als Geldanlage dienen.

    Nach der "Beratung" hatte er ein Festgeld mit 10 Jahren Laufzeit. Zinssatz 3% und kein vorzeitiges Kündigungsrecht.

    Alles war okay bis auf den Kündigungsrecht...

    Er möchte jetzt gerne wissen ob die Kündigung damit für ihn ausgeschlossen ist oder nicht.

    Was genau heisst jetzt das es keine vorzeitiges Kündigungsrecht hat?

    Muss er diese 10 Jahre auch bestehen wenn er kein Geldm ehr hat und arbeitslos wurde etc. ?

    Also kann er in Notfällen auf das Geld garnicht zurückgreifen ?

    Ist bei einer solchen Anlage auch ein Beratungsprotokoll notwendig gewesen?

    Er wurde nämlich über die Kündigungsfristen garnicht informiert.

    Was kann man jetzt dagegen machen ?

    Hat er ein Rücktrittsrecht nach 10 Tagen ?

    Dankeschön!

    Melly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Korman

    Korman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Melly,

    dein Onkel hat sich auf die Forderungen der Bank eingelassen und stimmt zu, dass er 10 Jahre lang sein Geld für ein Jahreszins von 3% bei der Bank anlegt.

    Solange er auf die 3% Zinsen beharrt, wird er auch nicht kündigen können.

    Aber falls er jedoch kündigt, aus welchen Gründen auch immer, dass kann er auch laut BGB, wird er natürlich nicht die 3% Zinsen bekommen. Da wird die Bank Abschläge bei der Zinsberechnung vornehmen und gerade über diesen Sonderfall sollte dein Onkel sich mit der Bank unterhalten.

    Was passiert, wenn man aus welchen gründe auch immer, die Laufzeit vorzeitig kündigt.

    Mit welchen Abschlägen soll man den rechnen, soll der dem Berater bei der Bank fragen.

    Das soll er am besten in den Vertrag mit aufnehmen lassen.

    Gruß
     
Thema: Festgeld Geldanlage Kündigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kündigung geldanlage

    ,
  2. festgeld kündigungsrecht

    ,
  3. kündigung von geldanlagen suchen

    ,
  4. sonderfälle festgeld kündigen,
  5. geldanlage kündigung,
  6. anlagenkündigung,
  7. ist geldanlage für 10 jahre laufzeit kündbar,
  8. festgeldkonten forum kündigung,
  9. kündigung von geldanlagen,
  10. geldanlage mit kündigung,
  11. geld anlage kündigung,
  12. festgeld forum
Die Seite wird geladen...

Festgeld Geldanlage Kündigung - Ähnliche Themen

  1. Geldanlage über die nächsten 3 Jahre / Tagesgeld/Festgeld?

    Geldanlage über die nächsten 3 Jahre / Tagesgeld/Festgeld?: Hallo, ich habe mir folgendes überlegt und würde dazu gerne mal eure Meinung hören. Ich bin Student und ich kann meine Ausgaben in den...
  2. Neue Festgeldanlage bei der Norisbank

    Neue Festgeldanlage bei der Norisbank: Die Norisbank startet mit ihrem neuen Festgeldprodukt Top-Zins Plus eine kombinierte Festgeldanlage. Sie will mit Top-Zins Plus den Kunden eine...
  3. Geldanlage über die nächsten 3 Jahre / Tagesgeld/Festgeld?

    Geldanlage über die nächsten 3 Jahre / Tagesgeld/Festgeld?: Hallo, ich habe mir folgendes überlegt und würde dazu gerne mal eure Meinung hören. Ich bin Student und ich kann meine Ausgaben in den...
  4. Wer hat Erfahrungen mit Festgeldanlage in Luxemburg

    Wer hat Erfahrungen mit Festgeldanlage in Luxemburg: Hallo, in den 70 er und 80 er Jahren war Luxemburg das Land wo die deutschen Ihre Gelder sehr lukrativ angelegt hatten. Aber in letzter...
  5. Ist ein Festgeldkonto besser über einen längeren Zeitraum gesehen?

    Ist ein Festgeldkonto besser über einen längeren Zeitraum gesehen?: Hallo! Ich möchte gern Geld anlegen und schwanke noch zwischen einem Tages- und einem Festgeldkonto. Ein Freund von mir rät mir zu einem...