Finanzgeschäfte: Millionen-Verlust für Lufthansa

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 05.05.2011.

  1. #1 Newsmaster, 05.05.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Lufthansa hat sich verzockt: Wegen schlecht gelaufener Finanzgeschäfte schreibt die Fluggesellschaft im ersten Quartal rote Zahlen. Dagegen konnte der Konzern bei den Fracht- und Passagierzahlen zulegen. Der Quartalsverlust beläuft sich auf 507 Millionen Euro.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Finanzgeschäfte: Millionen-Verlust für Lufthansa