Finanzierungssaldo auf dem Weg der Erholung

Dieses Thema im Forum "News und Gerüchte aus der Finanzwelt" wurde erstellt von Ubama, 05.05.2012.

  1. Ubama

    Ubama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Im Jahr 2006 verzeichnete der öffentliche Gesamthaushalt ein Finanzierungsdefizit von 14,7 Milliarden Euro.

    2007 nahm der öffentliche Gesamthaushalt sogar mehr ein als er ausgab, so dass es zu einem Finanzierungsüberschuss von 9,0 Milliarden Euro kam.

    Im Jahr 2008 wies der öffentliche Gesamthaushalt jedoch erneut ein Finanzierungsdefizit von 4,2 Milliarden Euro aus, das im Jahr 2009 infolge der Finanz- und Wirtschaftskrise auf 106,9 Milliarden Euro stieg.

    Dies ist das bislang höchste Finanzierungsdefizit.

    Vor dem Hintergrund der sich langsam abschwächenden Folgen der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise und einer verbesserten wirtschaftlichen Lage, verringerte sich das Finanzierungsdefizit des öffentlichen Gesamthaushalts im Jahr 2010 auf 78,1 Milliarden Euro. (Quelle Destatis)

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Finanzierungssaldo auf dem Weg der Erholung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Finanzierungssaldo des öffentlichen Gesamthaushalts im Jahr2006

Die Seite wird geladen...

Finanzierungssaldo auf dem Weg der Erholung - Ähnliche Themen

  1. Konjunkturerholung soll laut Bundesbank bald erreicht sein

    Konjunkturerholung soll laut Bundesbank bald erreicht sein: Für das kommende Jahr sehen die konjunkturellen Zeichen gut aus. Entsprechend dem neuesten Monatsbericht der Bundesbank wird die Wirtschaft in...
  2. Dax mit leichter Erholung - Zuwachs um 0,13 Prozent

    Dax mit leichter Erholung - Zuwachs um 0,13 Prozent: Den Schwung der EZB-Sitzung konnte der deutsche Leitindex Dax nicht gänzlich übernehmen. Allerdings konnte er nun wieder einen kleinen Anstieg...
  3. Leichte Erholung beim Dax nach Katastrophen-Start in die neue Woche

    Leichte Erholung beim Dax nach Katastrophen-Start in die neue Woche: Bereits zum Wochenbeginn gab es für den deutschen Leitindex Dax eine kräftige Klatsche. Dabei verlor er fast 2,5 Prozent. Am gestrigen Dienstag...
  4. Ifo-Institut rechnet mit leichter Erholung der Wirtschaft nach dem Winter

    Ifo-Institut rechnet mit leichter Erholung der Wirtschaft nach dem Winter: Die deutsche Wirtschaft soll im nächsten Jahr durch die Euro-Krise kräftig ausgebremst werden. Nach einem Absacken im Winter wird aber beim...
  5. Dax kann Erholungskurs fortsetzen - höchster Stand seit Anfang Mai

    Dax kann Erholungskurs fortsetzen - höchster Stand seit Anfang Mai: Der Dax kann weiter steigen. Bereits Ende letzte Woche sah sich der deutsche Leitindex auf Erholungskurs. Dabei wurde der Dax vor allem durch die...