Frage zur Guthabenverzinsung

Dieses Thema im Forum "Fest- Tagesgeld, Geldanlagen und Investmentfonds" wurde erstellt von Kapi Thal, 02.01.2012.

  1. #1 Kapi Thal, 02.01.2012
    Kapi Thal

    Kapi Thal Gast

    Hallo zusammen,

    ich bin auf dem Gebiet der Finanzen noch relativ unerfahren und hab da mal eine Frage an euch.

    Wenn man irgendwo eine Guthabenverzinsung bekommt, wie genau läuft das denn dann ab? Es heisst ja immer "X Prozent p.a." also pro Jahr.

    Gehen wir mal davon aus, ich leg auf ein Sparbuch mit 1% Verzinsung 10000 Euro an. Lass das Geld genau 364 Tage dort liegen und hebe es am 30.12. komplett ab. Bekomme ich denn dann für die 364 Tage eine Verzinsung oder bekomme ich gar nichts, da ich das Jahr nicht abgewartet hab? Ich versteh das mit den Zinsen nicht so ganz.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 02.01.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    für eine Verzinsung gelten fixierte Fristen, also z.B. monatliche, quartalsweise und jährliche Verzinsung sind marktüblich.
    Je kürzer die Frist, desto mehr ZinsesZins, ist auch klar, ne?!
    Bei vorzeitiger Verfügung bekommt man die Zinsen anteilig.

    Sparbücher sind vorgestern!
    Heute gibt es vor allem Tages- und Festgeld, dazu sog. Sparbriefe.
    Das flexibleste - mit täglicher Verfügung - ist heute das Tagesgeld. Quartalsweise Verzinsung darf man bei den Besseren voraussetzen!
    Nachteil: Bei freibleibenden Zinsen (im Unterschied zu garantierten Aktionszinsen bis da und dahin) weiß man nicht, wie es sich entwickeln wird. Konservative Pessimisten setzen daher manchmal lieber auf Festgeld, wo die Verzinsung aber meist nicht so sexy ist, also im langjährigen Mittel. Um da ein bisschen mehr zu machen, muß man das Kapital schon für mehrere Jahre binden und das ist dann natürlich extrem unflexibel...
    Anleger, die ihre TGs gegebenenfalls rasch wechseln, sind demgegenüber meist im Vorteil. Zudem zeigen sich die Zinsen derzeit überrachend stabil.
    FG wird faktisch meist von älteren, solventen Verbrauchern gamacht, die sich nicht an die Börse trauen, etc.

    Den besten und unabhängigsten TG/FG-Vergleich im deutschen web findet man m.M. nach auf Biallo.de Das Verbraucherportal fr private Finanzen , wo zusätzlich journalitische Artikel zu allem möglichen Finanzthemen bereitstehen. Ein weiterer Vorteil sind die Benutzerkommentare in den Vgl.listen, die dir leicht anzeigen, welche Banken seriös sind und wo halt die faulen Eier liegen...
     
  4. #3 Unregistriert, 03.01.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Wenn du vorher dein Geld holst dann bekommst du es anteilig, wenn es jetzt eine jährliche Verzinsung wäre.

    Und beim Festgeld braucht man über die Thematik eigentlich nicht sprechen, da das Geld ja, wie der Name schon sagt, fest gebunden ist. Weiss gar nicht warum man das hier jetzt erwähnen muss....
     
Thema:

Frage zur Guthabenverzinsung

Die Seite wird geladen...

Frage zur Guthabenverzinsung - Ähnliche Themen

  1. Umfragen

    Umfragen: Hallo zusammen es existieren einige Vorurteile gegenüber das Geld verdienen im Internet durch bezahlte Umfragen. Viele denken und schreiben...
  2. Einige Fragen zu der Berufsunfähigkeitsversicherung..

    Einige Fragen zu der Berufsunfähigkeitsversicherung..: Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir helfen zu dem Thema Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich hätte da einige Fragen. Erst mal würde mich interessieren...
  3. Eine Frage zu Schornsteinfegern..

    Eine Frage zu Schornsteinfegern..: Hallo Ihr Lieben, ich habe mal eine Frage zu Schornsteinfegern. Ich erkläre das mal. Mein Vater ist seit sechs Monaten Immobilienbesitzer. Nun...
  4. Viele Fragen - (Eventuell) auf dem Weg zum Vermieter

    Viele Fragen - (Eventuell) auf dem Weg zum Vermieter: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen und werde diese einmal gebündelt in diesem Thread hier veröffentlichen. Fangen wir mit meiner Situation...
  5. Frage zur Steuererklärung

    Frage zur Steuererklärung: Hallo an Alle! Ich bin seit Sep. letzten Jahres selbständig und habe meine Steuererklärung ohne Hilfe gemacht. Habe nun einen Bescheid bekommen...