Frage: Zusammenhang Eurokurs + Kosten USA

Dieses Thema im Forum "Die Kontoführung & Der Zahlungsverkehr" wurde erstellt von DavyJones, 09.12.2011.

  1. #1 DavyJones, 09.12.2011
    DavyJones

    DavyJones Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin gerade etwas verwirrt. Die EZB hat den Leitzins ja gerade gesenkt worauf der Euro mit einem Plus reagiert hat.
    Nun lese ich überall dass ein starker Euro gut für einen USA-Urlauber wäre da man dadurch mehr $ pro € bekommen würde.

    Wieso das denn? Ist es nicht genau umgekehrt?

    Kleines Rechenbeispiel:
    €-Kurs liegt bei 0,70: für 1 € bekomme ich 1,43 $ (1 € / 0,70) ODER 1 $ kostet 0,70 € (1 $ * 0,70)
    €-Kurs liegt bei 0,75: für 1 € bekomme ich 1,33 $ (1 € / 0,75) ODER 1 $ kostet 0,75 € (1 $ * 0,75)
    €-Kurs liegt bei 0,80: für 1 € bekomme ich 1,25 $ (1 € / 0,80) ODER 1 $ kostet 0,80 € (1 $ * 0,80)

    Umgekehrt wäre es dann genauso. Je schwächer der Dollar desto weniger bekomme ich für einen Euro.

    Fazit wäre dann: je schwächer der Euro und je stärker der Dollar desto billiger wird eine USA-Reise.

    Wo liegt mein Fehler?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 09.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    momentan kriegst für einen euro 1,3334 us dollar. bei 100 euro bekommst also schon 133,34 us dollar. somit ist der euro gegenüber dem dollar stark, da es mehr dollas gibt also du euro hinlegst. schlecht ist es, wenn du für einen dollar nur noch 90 cent hinlegen musst. dann ist der euro schwach.

    je weniger euro pro dollar, desto besser, weil wenn du auf einen euro hochrechnest bekommst ja wieder mehr us dollar.
     
  4. #3 Pop Rocks, 09.12.2011
    Pop Rocks

    Pop Rocks Gast

    Hallo DavyJones,

    sobald man einen Dollar für weniger als einen Euro kommt ist der Euro, relativ gesehen, stärker als der Dollar. Sobald man mehr als einen Euro für einen Dollar zahlen musst ist der Dollar stärker. Du liegst mit Deiner Rechnung schon richtig.
     
Thema: Frage: Zusammenhang Eurokurs + Kosten USA
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Zusammenhang Euro Kurs Dax

    ,
  2. dax euro zusammenhang

    ,
  3. zusammenhang eurokurs

    ,
  4. zusammenhang euro kurs und dax
Die Seite wird geladen...

Frage: Zusammenhang Eurokurs + Kosten USA - Ähnliche Themen

  1. Umfragen

    Umfragen: Hallo zusammen es existieren einige Vorurteile gegenüber das Geld verdienen im Internet durch bezahlte Umfragen. Viele denken und schreiben...
  2. Einige Fragen zu der Berufsunfähigkeitsversicherung..

    Einige Fragen zu der Berufsunfähigkeitsversicherung..: Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir helfen zu dem Thema Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich hätte da einige Fragen. Erst mal würde mich interessieren...
  3. Eine Frage zu Schornsteinfegern..

    Eine Frage zu Schornsteinfegern..: Hallo Ihr Lieben, ich habe mal eine Frage zu Schornsteinfegern. Ich erkläre das mal. Mein Vater ist seit sechs Monaten Immobilienbesitzer. Nun...
  4. Viele Fragen - (Eventuell) auf dem Weg zum Vermieter

    Viele Fragen - (Eventuell) auf dem Weg zum Vermieter: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen und werde diese einmal gebündelt in diesem Thread hier veröffentlichen. Fangen wir mit meiner Situation...
  5. Frage zur Steuererklärung

    Frage zur Steuererklärung: Hallo an Alle! Ich bin seit Sep. letzten Jahres selbständig und habe meine Steuererklärung ohne Hilfe gemacht. Habe nun einen Bescheid bekommen...