Französischer Rechnungshof zweifelt an Defizitziel von drei Prozent

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 15.02.2013.

  1. #1 Newsmaster, 15.02.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Das Defizitziel von maximal drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) wird von Frankreich wohl in diesem Jahr verfehlt werden. Das ergaben nun erste Schätzungen des Rechnungshofes. Man will zwar weiterhin am Ziel festhalten, dennoch seien weitere Anstrengungen nötig. Noch im Jahr 2012 lag das Defizit bei rund 4,5 Prozent. In diesem Jahr will man das Defizit dabei auf drei Prozent drücken. Offenbar dürfte dies aber kaum machbar sein, nach Einschätzungen des Rechnungshofes. Entsprechend verwies der Präsident des Rechnungshofes, Didier Migaud, darauf, dass es nur „geringe Aussichten“ auf das tatsächliche Erreichen des Sparziels gebe. Man geht davon aus, dass das Wachstum wahrscheinlich niedriger ausfällt als angenommen.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Französischer Rechnungshof zweifelt an Defizitziel von drei Prozent

Die Seite wird geladen...

Französischer Rechnungshof zweifelt an Defizitziel von drei Prozent - Ähnliche Themen

  1. Französischer Rechnungshof schlägt Alarm - Haushaltsloch von 40 Milliarden Euro

    Französischer Rechnungshof schlägt Alarm - Haushaltsloch von 40 Milliarden Euro: Frankreichs Rechnungshof schlägt Alarm: Die Regierung Hollande muss in diesem und im nächsten Jahr ein Haushaltsloch von rund 40 Milliarden Euro...
  2. Google streitet mit französischer Regierung um Suchmaschinensteuer

    Google streitet mit französischer Regierung um Suchmaschinensteuer: Zwischen dem Suchmaschinen-Riesen Google und der französischen Regierung scheint nun der Streit zu eskalieren. Nachdem die französische Regierung...
  3. Französischer Präsident Hollande drängt auf Bankenaufsicht

    Französischer Präsident Hollande drängt auf Bankenaufsicht: Die Einigkeit zwischen Frankreichs Präsident Francois Hollande und der Bundeskanzlerin Angela Merkle beim Thema Bankenaufsicht in Europa fehlt...
  4. Auktion französischer Staatsanleihen lief gut

    Auktion französischer Staatsanleihen lief gut: Auf ein großes Interesse von Investoren ist Frankreich bei der Versteigerung länger laufender Staatsanleihen gestoßen. Und das, obwohl Frankreich...
  5. Französischer EZB-Mann offen für Anleihenkäufe

    Französischer EZB-Mann offen für Anleihenkäufe: Die Hilfen der EZB in der Schuldenkrise sind umstritten. Die Deutschen Axel Weber und Jürgen Stark traten deswegen von ihren EZB-Posten zurück....