Freelancer

Dieses Thema im Forum "Marketing" wurde erstellt von Paul120, 12.03.2016.

  1. #1 Paul120, 12.03.2016
    Paul120

    Paul120 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Texter Jobs (als freier Autor im Internet), freie Texter finden im Internet zahlreiche potentielle Betätigungsfelder vor. Da die Webseiten nur so aus dem Boden schießen ist auch immer Bedarf nach frischem qualitativ hochwertigen Content vorhanden. Hierfür wird gern ein Job an freie Texter vergeben, da es sich für projektbedingte Textarbeiten nicht lohnt, feste Mitarbeiter einzustellen.

    Auch viele Agenturen bieten professionelle Texte für Webseiten an. Manche Firmen regeln das Problem, indem sie Praktikanten einstellen, die ihnen quasi kostenlos Webinhalte produzieren. Daher sind viele immer auf der Suche nach Textern, die günstig Auftragsarbeiten übernehmen. Wer also einigermaßen gute Texte schreiben kann, der kann mit bezahlten Textarbeiten verdienen. Das Schreiben von bezahlten Auftragstexten ist eine der effektivsten Varianten, Geld im Internet zu verdienen. Z. b. Sie schreiben gerne über interessante Themen: Kultur, Natur, Harmonie, Astrologie, Automobile, Bedienungsanleit., Bildung, Computer, Dating, Domainen direkt, eigene Gedichte, eigene Songtexte, Elektronik, Essen & Trinken, Familie, Finanzen, Freizeit, Garten, Gesellschaft, Gesundheit, Handwerk, Haus, Hobby, Immobilien, Info allg., Internet, Kino, Kunst, Länder, Medien, Medizin, Pressetexte, Motorrad, Musik, Nachrichten allg, Politik, Rat, Recht, Region, Reisen, Rezepte, Romane, Shopping, Spiele, Sport, Städte, Technik, Telekommunik., Tiere, Urlaub/Reisen, Veranstaltungen, Produkte, Versicherungen, Wirtschaft, Wissenschaft, Sonstiges, Märchen, Keyword Listen, Text Vorlagen, usw..

    WICHTIG: ist dabei natürlich, daß der Inhalt nicht nur irgendwo kopiert wurde (Wikipedia, Internet, etc.) oder nur einige Wörter umgestellt wurden. Die Texte müssen von Ihnen stammen, denn sonst gibts Probleme mit dem Copyright.

    WICHTIG: ist dabei natürlich, daß der Inhalt nicht nur irgendwo kopiert wurde (Wikipedia, Internet, etc.) oder nur einige Wörter umgestellt wurden. Die Texte müssen von Ihnen stammen, denn sonst gibts Probleme mit dem Copyright.
    Auch Sie können zwischen exklusiven Verkauf und nicht exklusiven Verkauf wählen. So kann der Texter je nach Kategorie zwischen 0.1 cent, 1,5 cent 5.5 cent, etc, je Wort verdienen.

    WICHTIG: Als Faustregel gilt, dass jede Seite die „schnelles Geld für wenig Arbeit“ verspricht, eine Falle ist.. Anbieter die schnellen Reichtum versprechen, sind grundsätzlich Unseriös. Meist handelt es sich um irgendwelche Schneeball Systeme, wo man mehr zahlt als verdient. im Internet wird kein Geld verschenkt. Jeder, sollte selbst beurteilen ob ein Angebot seriös ist.. Bevor Sie sich bei einem Anbieter anmelden, sollten Sie sich unbedingt die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durchlesen..

    Hier mehr infos:
    _______________________
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Freelancer