GDL hat zweite Streikwelle gestartet

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Newsmaster, 25.02.2011.

  1. #1 Newsmaster, 25.02.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Seit 8:30 Uhr geht in vielen Zügen nicht mehr viel, sie stehen still. Vor allem die Gebiete Stuttgart, Hamburg und das Rhein-Main Gebiet sind von diesem 2. Warnstreik betroffen, er soll rund drei Stunden dauern.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GDL hat zweite Streikwelle gestartet

Die Seite wird geladen...

GDL hat zweite Streikwelle gestartet - Ähnliche Themen

  1. Zweites Girokonto eröffnen..

    Zweites Girokonto eröffnen..: Hallo zusammen, ich möchte ein weiteres Girokonto eröffnen. Um über meine Finanzen einen besseren Überblick zu haben. Aber vorher wollte ich...
  2. Kann man zweite Wohsitz in EU bei Steuererklärung gelten machen

    Kann man zweite Wohsitz in EU bei Steuererklärung gelten machen: Hallo, eine Frage, Ich und meine Frau sind seit zwei Jahre in Ruhestand. Jetzt sind wir von Finanzamt aufgefordert worden eine Steuererklärung...
  3. Fast jeder zweite Ex Schlecker-Mitarbeiter hat wieder einen neuen Job

    Fast jeder zweite Ex Schlecker-Mitarbeiter hat wieder einen neuen Job: Mittlerweile ist es rund ein Jahr her, seit die Drogeriekette Schlecker Insolvenz anmelden musste. Von den über 20.000 gekündigten Mitarbeitern...
  4. Rund ein Jahr nach Schlecker-Pleite ist immer noch jeder zweite Mitarbeiter ohne Job

    Rund ein Jahr nach Schlecker-Pleite ist immer noch jeder zweite Mitarbeiter ohne Job: Rund ein Jahr ist die Insolvenz der Drogeriekette Schlecker nun her. Doch nach wie vor ist die Bilanz für die Ex-Mitarbeiter nicht gut. Besonders...
  5. Konsumklimaindex fällt zum zweiten Mal in Folge

    Konsumklimaindex fällt zum zweiten Mal in Folge: In den vergangen Monaten stieg die Verbraucherstimmung stetig an und das Konsumklima kletterte nach oben. Doch damit ist nun vorerst Schluss. Denn...