Gerücht zu chinesischem Konjunkturprogramm lässt den Dax steigen

Dieses Thema im Forum "Börsen Know-how" wurde erstellt von Newsmaster, 28.06.2012.

  1. #1 Newsmaster, 28.06.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Hoffnungen setzen die Anleger momentan eher auf China. Offenbar wird seitens der chinesischen Regierung an einem Konjunkturprogramm gebastelt. Die Anleger sind höchst erfreut, der Dax steigt. Dabei kletterte der Leitindex um 1,50 Prozent und lag zum Ende hin bei 6228,99 Punkten. Auch der MDax der mittelgroßen Werte stieg wieder an, er beendete den Handelstag mit einem Plus von 0,51 Prozent bei 10.014,34 Zähler. Ebenfalls deutliche Gewinne konnte der TecDax verbuchen, er stieg um 1,46 Prozent auf 729,40 Punkt an.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gerücht zu chinesischem Konjunkturprogramm lässt den Dax steigen

Die Seite wird geladen...

Gerücht zu chinesischem Konjunkturprogramm lässt den Dax steigen - Ähnliche Themen

  1. Gerüchte über Abstufung von französischen Staatsanleihen verunsichert den Dax

    Gerüchte über Abstufung von französischen Staatsanleihen verunsichert den Dax: Offenbar kursieren erste Gerüchte, wonach Paris eine mögliche Abstufung der Kreditwürdigkeit bei französischen Staatsanleihen durch eine...
  2. Neues Forum "News und Gerüchte aus der Finanzwelt"

    Neues Forum "News und Gerüchte aus der Finanzwelt": Hiermit möchte ich euch den neuen Bereich News und Gerüchte aus der Finanzwelt vorstellen. Dort wird hauptsächlich über Neuigkeiten aus der...