Gesetzentwurf zum Abbau von Ungerechtigkeiten bei der Opferrente beschlossen

Dieses Thema im Forum "Gesetzliche Rentenversicherung" wurde erstellt von Newsmaster, 18.05.2009.

  1. #1 Newsmaster, 18.05.2009
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es nach dem Bundesrat geht, sollen die Berechnungsgrundlagen der als „Opferrente“ bezeichneten Zuwendungen für Opfer der politischen Verfolgung in der DDR geändert werden. Mit der Änderung soll nach dem Willen des Bundesrates eine Benachteiligung von Anspruchsberechtigten mit Kindern künftig vermieden werden. Hierzu hat der Bundesrat jetzt den Gesetzentwurf zur Änderung des Strafrechtlichen Rehabilitierungsgesetzes beschlossen. Dieser soll nun der Bundesregierung zugeleitet werden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gesetzentwurf zum Abbau von Ungerechtigkeiten bei der Opferrente beschlossen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opferrente 2011

    ,
  2. opferrente versteuern

    ,
  3. versteuerung opferrente

    ,
  4. ddr opferrente sozialversicherungsfrei,
  5. opferrente versteuert ,
  6. opferrente Rentenversicherung,
  7. sozialversicherung,
  8. opferrente versteuern?,
  9. opferrente2011,
  10. Opferrente,
  11. opferrente reform,
  12. opferrente Berechnungsgrundlagen
Die Seite wird geladen...

Gesetzentwurf zum Abbau von Ungerechtigkeiten bei der Opferrente beschlossen - Ähnliche Themen

  1. Leerverkäufe - Gesetzentwurf

    Leerverkäufe - Gesetzentwurf: Das Verbot bestimmter ungedeckter Leerverkäufe in einem Gesetzentwurf soll ein Signal des Handelns an die Märkte liefern, sagte Michael Offer,...
  2. Wachstumsprognose der EU gesenkt: Frankreich mit mehr Zeit zum Schuldenabbau

    Wachstumsprognose der EU gesenkt: Frankreich mit mehr Zeit zum Schuldenabbau: Die Rezession in Europa ist nach wie vor im Gange. Seitens der EU-Kommission wird erwartet, dass die Volkswirtschaften in der Eurozone im...
  3. Ab 2016 plant Bundesregierung Schuldenabbau

    Ab 2016 plant Bundesregierung Schuldenabbau: Das Ziel von Bundesfinanzminister Wolfang Schäuble von der CDU ist zweifelsohne ein Etat ohne Schulden. Mehr Geld zurückzahlen als an Krediten...
  4. Stellenabbau bei Rheinmetall: 320 Arbeitsplätze in Kiel sollen wegfallen

    Stellenabbau bei Rheinmetall: 320 Arbeitsplätze in Kiel sollen wegfallen: Beim Rüstungsunternehmen Rheinmetall Landsysteme wird es offenbar einen Stellenabbau geben. Laut Informationen der Gewerkschaft IG Metall sollen...
  5. Über 10.000 Arbeitsplätze bei Siemens in Gefahr - massiver Stellenabbau geplant

    Über 10.000 Arbeitsplätze bei Siemens in Gefahr - massiver Stellenabbau geplant: Bei der Präsentation der Quartalszahlen von Siemens im Juli kündigte Peter Löscher, Chef bei Siemens, ein Programm für mehr Effizienz und...