Gewinneinbruch bei MAN - Kurzarbeit könnte drohen

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 05.11.2012.

  1. #1 Newsmaster, 05.11.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Für den Hersteller von Lastkraftwagen, MAN, läuft es derzeit alles andere als gut. Erst vor gut drei Jahren brachen MAN enorm viele Aufträge weg. Nun scheint sich ein ähnliches Szenario erneut anzudeuten. Dabei denkt man bei MAN bereits für das kommende Jahr über Kurzarbeit nach. Nach den neuesten Zahlen sank das operative Ergebnis um 42 Prozent auf 185 Millionen Euro. Auch der Nettogewinn sank recht stark, um insgesamt zwei Drittel auf 61 Millionen Euro. Zudem will man auch in Verwaltung und Vertrieb weitere Kosten einsparen. Wie genau dies aussehen soll gab MAN aber bislang noch nicht bekannt.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gewinneinbruch bei MAN - Kurzarbeit könnte drohen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

Die Seite wird geladen...

Gewinneinbruch bei MAN - Kurzarbeit könnte drohen - Ähnliche Themen

  1. 35 Boeing Dreamliner storniert - Quantas mit Gewinneinbruch in Millionenhöhe

    35 Boeing Dreamliner storniert - Quantas mit Gewinneinbruch in Millionenhöhe: Der australischen Fluggesellschaft Quantas scheint es momentan alles andere als gut zu gehen. Seit 20 Jahren musste die Airline erstmals wieder...
  2. Siemens betrübt Aktionäre mit Gewinneinbruch

    Siemens betrübt Aktionäre mit Gewinneinbruch: Von Siemens werden nun die Anteilseigner kräftig schockiert. Dabei wurde nun bekannt, daß der Konzern einen Gewinneinbruch erlitten hat. Schuld...
  3. Energiekonzern E.on verzeichnet Gewinneinbruch

    Energiekonzern E.on verzeichnet Gewinneinbruch: Dem Energiekonzern E.on macht die Energiewende schwer zu schaffen. Besonder unter der Abschaltung der Atomkraftwerke und der Brennelementesteuer...
  4. Sony rechnet mit Gewinneinbruch von 90 Prozent

    Sony rechnet mit Gewinneinbruch von 90 Prozent: Das laufende Geschäftsjahr wird für Sony möglicherweise in katastrophalen Zahlen enden. Aktuell machen dem japanischen Elektronikkonzern sowohl...
  5. Philips will Arbeitsplätze nach Gewinneinbruch streichen

    Philips will Arbeitsplätze nach Gewinneinbruch streichen: Für das dritte Quartal schrieb der niederländische Elektronikkonzern Philips einen massiven Gewinneinbruch. Das Plus schmolz um ganze 86 Prozent...