Gewinnrückgang bei der Bundesbank

Dieses Thema im Forum "Wirtschaft Börsen und Märkte" wurde erstellt von moses, 13.03.2012.

  1. moses

    moses Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Die Finanzkrise in der Euro-Zone hat anscheinend auch bei der Bundesbank ihre Spuren hinterlassen. Aufgrund der Schuldenkrise ist der Gewinn eingebrochen und der Überschuss der Deutschen Bundesbank ist auf 643 Milliarden Euro zurückgegangen. So einen schlechten Gewinn erzielte die Bundesbank seit einem Jahrzehnt nicht mehr und reißt zusätzlich eine Milliardenlücke in den Bundeshaushalt.

    Der Gewinneinbruch wird mit den stark angestiegenen Risiken der Zentralbank bezüglich der Staatsschuldenkrise in Verbindung gebracht.

    Ist dies erst der Anfang eines Dominoeffektes, der durch die Finanzkrise in der Euro-Zone entsteht oder einfach gibt es kein Grund zur Sorge?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keller

    Keller Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Moses

    du hast einen Fehler in der deiner Angaben.

    Es sind mit Sicherheit keine 643 Milliarden, sondern nur 643 Millionen €.

    Aber dennoch ist es viel Geld.

    Aber so viel auch nicht, um jetzt von einer großen finanziellen Krise zu sprechen.

    Die Rücklagen sind es, die einen solchen Gewinneinbruch der BB bescheren. Mehr auch nicht.

    Ich würde wegen die paar Millionen Euro mir keine Sorgen machen.

    Das sind wahrscheinlich Argumente für die Regierung, die Steuern in irgend einer Form anzuheben um diese Verfassungskonform zu gestallten.

    Denn sonstige Einfälle hat die Regierung leider nicht.

    Steuern anheben und den Menschen das Leben unerträglicher zu machen.

    Danach gehen die gescheiten Menschen von diese Land weg und dann sinken die Steuereinnahmen und dann erneut die Steuern anheben.

    Was kann man von einer solchen Regierung erwarten, als das sie nur Steuern erhöht.

    Die Reichen sollen für die Dummheit der Politiker bezahlen.

    Wie lange, ist hier die Frage?
    Gruß
     
Thema:

Gewinnrückgang bei der Bundesbank

Die Seite wird geladen...

Gewinnrückgang bei der Bundesbank - Ähnliche Themen

  1. Energiekonzern RWE mit erheblichem Gewinnrückgang

    Energiekonzern RWE mit erheblichem Gewinnrückgang: Für den Energiekonzern RWE läuft es auch weiterhin schlecht. Im ersten Quartal ist der Umsatz von Deutschlands z weitgrößtem Energieversorger um 1...
  2. Bayer mit Gewinnrückgang trotz Umsatzrekord

    Bayer mit Gewinnrückgang trotz Umsatzrekord: Der Gewinn des Bayer-Konzern wurde im abgelaufenen Geschäftsjahr durch viele Sondereffekte belastet. Darunter auch: das teure Ende einer...
  3. Bundesbank-Präsident Weidmann will Cent-Münzen behalten

    Bundesbank-Präsident Weidmann will Cent-Münzen behalten: Bereits in der letzten Wochen wurden Pläne bekannt, wonach die Ein- und Zwei-Cent Münzen des Euros verschwinden sollten. Ein Befürworter des...
  4. Konjunkturerholung soll laut Bundesbank bald erreicht sein

    Konjunkturerholung soll laut Bundesbank bald erreicht sein: Für das kommende Jahr sehen die konjunkturellen Zeichen gut aus. Entsprechend dem neuesten Monatsbericht der Bundesbank wird die Wirtschaft in...
  5. Bundesbank erwartet für 2013 nur noch kleines Wachstum der deutschen Wirtschaft

    Bundesbank erwartet für 2013 nur noch kleines Wachstum der deutschen Wirtschaft: Das Wachstum der deutschen Wirtschaft soll im kommenden Jahr nach Ansicht der Bundesbank deutlich geringer ausfallen als bislang angenommen. Die...