gibt es krankenkasse speziell für junge menschen ?

Dieses Thema im Forum "Gesetzliche Krankenversicherung" wurde erstellt von yokomitsu, 28.02.2012.

  1. #1 yokomitsu, 28.02.2012
    yokomitsu

    yokomitsu Gast

    ich fange dieses jahr meine ausbildung an und brauche da noch eine krankenversicherung bis jetzt bin ich über meine eltern versichert gibt es denn auch eine krankenversicherung die auf junge menschen zugeschnitten ist ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 02.03.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hi,

    so dezidiert nicht!
    Aber z.B. BIG-Direkt ist so ein kleiner Laden, wo faktisch sehr viele Joungsters versichert sind.
    Die haben keinen Zusatzbeitrag und attraktive Bedingungen im `Selbstbehalttarif´ und zusätzlich eine Sache namens `Prämie bei Leistungsfreiheit´.
    SBTs funktionieren so: Sie binden sich an diese Tarifauswahl und zahlen bei Leistung erst mal selber*, und zwar im Rahmen der vereinbarten Größe, die vom Einkommen abhängt. Über dem Rahmen zahlt die Kasse die Leistungen. Benötigen Sie keine Leistung im Vergleichszeitraum (1 Jahr), bekommen Sie die vereinbarte Erstattung, bei BIG ist das ein ganzer Monatsbeitrag, was Rekord sein dürfte. Bei Kombi mit PbL ist die Gesamt-Prämie gedeckelt auf € 900,-/p.a.
    SBTs sind ideal für junge Leute, die was sparen wollen und eh nie beim Arzt sind (Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen sind bei Beidem "free"). Werden Sie doch krank, müssen Sie es unter sich ausmachen, oder halt, wenn Sie Medizinservices nutzen, zahlen.

    Disclaimer: Der Vertag einer Selbstbehaltung bindet Sie immer für 3 Jahre an die bestimmte Kasse UND an den Tarif, Sie können also frühestens nach 3 Touren raus (Fristen beachten!). Sie sehen, worauf das Ganze hinausläuft: Keine Rendite ohne Risiko...

    *der Arzt verrechnet ganz normal mit der Kasse, aber Sie bekommen die Rechnung von der Kasse. Natürlich können Sie auch jederzeit so zu einem Arzt gehen, also ohne Vorzeigen der Versicherungskarte, aber dabei rechnet Dottore halt nach einem anderen System ab, das grob gesagt das Doppelte und manchmal das Dreifache kostet; im Krankenstadl spielt der gleiche Film...
     
  4. #3 Pop Rocks, 07.03.2012
    Pop Rocks

    Pop Rocks Gast

    Ist mir jetzt ehrlich gesagt auch nichts bekannt. Allerdings solltest du immer auf der Suche nach einer Krankenkasse ohne Zusatzbeitrag sein. Und wenn es geht auch noch Bonusprogramme. Kann ja in jungen Jahren nicht schaden ;)
     
  5. #4 Broiler, 30.03.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Angeblich soll ja der Zusatzbeitrag wieder abgeschafft werden, da die Kassen einen Überschuss erzielt haben. Naja, ob da was dran ist?
     
  6. #5 Unregistriert, 02.04.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Der

    Zusatzbeitrag als gesetzgeberische Größe wird nicht abgeschafft!
    Das war bloß Mediengetöse nach dem Motto: "Vielleicht glaubt´s 1 Mio Fernsehzuschauer wirklich, bis zur Wahl haben Sie es dann wieder vergessen..."
    Der Zusatzbeitrag ist ein tiefer Systemeinschnitt zur Entkoppelung der solidarischen Gesundheitsfinanzierung (Arbeitgeber zahlen keinen Zusatzbeitrag). Diejenigen die dafür stehen (Rößler und seine neoliberalen Konsorten) habend amit etwas großes erreicht. Und die Wurst lassen die sich nicht so leicht vom Brot nehmen. Jetzt hat man ja weider gesehen, wo die "Liberalen" in des Volkes Gunst stehen, aber natürlich gibt es auch in allen anderen Parteien Viele, die gerne sehen, wieviel fianzioerung sichd amit sicherstellen läßt. Ganz genaus so läuft das auch mit der Praxisgebühr (von der es auch geheißen hat, sie würde angeblich entfallen...aber da waren ja auch gleich die Interviews mit Politikern, die gesgt haben, daß für einen lchen Wegfall jegliche Gegenfinanzierung fehlt!). Experten glauben, daß KV´s langfristig sehr hohe Prämienanteile über Zusatzbeiträge reinholen werden, die Gesundheitsindustrie wird nämlich nicht billiger...
    Die 10€ oder was sind also nur der Einstieg in diese grundlegende Policy!
    Denken Sie dran: Wenn Ihre Kasse einen Zusatzbeitrag einführt, bekommen Sie das brieflich angezeigt. Außerdem haben Sie dann sofort ein Sonderkündigungsrecht (Sie machen das über den neuen Anbieter, also die klären untereinander den Wechselztpkt.). Und das ist die einzige Speech, die Die verstehen...
    Gut im Hinblick auf ein möglichst haltbares Vermeiden von Zusatzbeiträgen sind KV´s die regelmäßig in einem hohen Wettbewerb stehen. Ich meine, das tun sie natürlich alle, aber in der Binnenperspektive der Kassen führen diejenige eher am Wenigsten einen Zusatzbeitrag ein, die dynamisch sein wollen und Mitglieder auf breiter Front gewinnen möchten, z.B. um zu wachsen - so wie die BIG-Direct und Ähnliche.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Broiler, 03.04.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Der Zusatzbeitrag ist nichts von der Regierung vorgegebenes wie etwa die Praxisgebühr sondern wird von den Kassen direkt erhoben. Das hat mir der Wahl recht wenig zu tun. Vorher vielleicht mal informieren.
     
  9. otta51

    otta51 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    NEIN. Das hätten manche Kassen gerne
     
Thema: gibt es krankenkasse speziell für junge menschen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krankenkasse speziell für junge menschen

    ,
  2. krankenkasse junge leute

    ,
  3. krankenkassen junge leute

Die Seite wird geladen...

gibt es krankenkasse speziell für junge menschen ? - Ähnliche Themen

  1. Welche Krankenkassen gibt es?

    Welche Krankenkassen gibt es?: Hallo, ich habe mal nachgeforscht und folgende Krankenkassenarten gefunden: Allgemeine Ortskrankenkassen (AOK) bestehen für abgegrenzte...
  2. Gibt es sichere Börsenanlagen?

    Gibt es sichere Börsenanlagen?: Ich fange an mich für die Börse zu interessieren,allerdings scheint alles unsicher,gibt es sicherer Anlagemöglichkeiten?
  3. Gibt es eine Strategie bei binären Optionen ?

    Gibt es eine Strategie bei binären Optionen ?: Hallo zusammen, nach langem überlegen habe ich mich dazu entschlossen, mein Geld in binäre Optionen zu investieren. Ich habe auch schon vieles...
  4. Gibt es eine gebührenfreie Kreditkarte ?

    Gibt es eine gebührenfreie Kreditkarte ?: Servus ! Wende mich an euch weil ich diverse Fragen zu einer gebührenfreien Kreditkarte habe. Ich hatte mal gehört, dass man sowas beantragen...
  5. Gibt es grobe Unterschiede zwischen Test- und Echtgelkonto?

    Gibt es grobe Unterschiede zwischen Test- und Echtgelkonto?: Hallo zusammen, ich bin schon lange am Überlegen mich an Binäre Optionen heran zu wagen. Ich bin daher auch schon des Öfteren auf einige...