Girokonto kündigen?

Dieses Thema im Forum "Banken" wurde erstellt von heikos, 10.12.2013.

  1. heikos

    heikos Gesperrt

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    neulich war ich in meiner Bankfiliale, da ich aufgrund von Unzufriedenheit gerne mein Bankkonto kündigen wollte. Nun hat mir der Mitarbeiter erklärt, dass das scheinbar mündlich nicht funktionieren würde und ich einen schriftlichen Antrag stellen muss. Wie soll denn ein solcher Antrag aussehen?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 11.12.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    Oben Links Anschrift; Rechts ganz Oben eingene Adresse (kleiner, im Kasten `Kopfzeile´ - mit Datum).

    "Sehr geehrte Damen und Herren,

    Anbei kündige ich das Girokonto mit der Nummer abc - mit sofortiger Wirkung / zum Soundsovielten.
    Bitte überweisen Sie zum Abschluß das Restguthaben an mein Konto Nr. def bei ghi.

    Gez. Hand Dampf, Hintertupfingen den 31.11.1803

    P.S.: Bei einer Hausbank haben Sie da echt noch Glück - Sie können etwa den Brief direkt in den Briefkasten der BANK geben - im Onlinebanking wäre auf das Fax nämlich die Antwort gekommen: "Hier sei kein Fax angekommen..."

    "Was geht da ab?"
    ->Die BANKEN nutzen die aktuellen rechtlichen Verschärfungen zum Schutz vor Hacker/Kontomißbrauch, um unliebsamen Kunden schaden zu können - Clientenspamming!
    "Kuck mal Ingrid, da will schon wieder so ein Arsch wechseln - was soll ich mit dem Fax machen?"
    Ingrid: "Dreh dir ein Joint, aber lass´ mir was übrig!"
     
  4. #3 heikos, 12.12.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.08.2014
    heikos

    heikos Gesperrt

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist das denn wirklich so einfach, oder kann mir die Bank da unter Umständen auch Probleme machen? Ich habe nämlich bei sogar ein eigenes Formular für die Kündigung eines Girokontos gefunden. Kann ich ein solches auch verwenden?
     
  5. #4 Julchen2013, 16.12.2013
    Julchen2013

    Julchen2013 Gesperrt

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Also man stellt keinen Antrag, sondern man schreibt eine Kündigung.
    So wie du es von anderen Verträgen kennst
     
  6. remmi4

    remmi4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig ist halt, dass die Kündigung schriftlich erfolgt.
    Einen Antrag musst du nicht stellen, sondern eine Kündigung schreiben.

    Allerdings bieten Filialbanken meist auch den Service eines Kündigungs-Formulars, das ein Mitarbeiter in der Filiale zusammen mit dir ausfüllt und du das ganze dann unterschreibst - bei mir war die Kündigung auf diese Weise möglich.
     
  7. #6 Unregistriert, 16.12.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ja,

    Banken die ien Formular anbieten dürfen LEIDER auf dem Formular bestehen...

    Das machen diese natürlich um einen best. Anteil der Kündigungswilligen vom Vorhaben abzubringen.
    ->z.B. Leute, die sich vor Formularen aller Art ängstigen, Ausfüllschwierigkeiten* haben oder das Formular verlieren/verlegen oder nicht zum Download finden oder ein techn. Kompatibilitätsproblem haben.

    Diese Masche folgt also dem Muster "Kleinvieh macht auch Mist"

    *einen wichtigen Zeileneintrag vergessen oder Zahlendreher etc. machen führt natürlich zu ->Unbearbeitbarkeit...

    Was ich sagen will: Das daß nur ein best. Formular bei Kündigung gilt, gehört verboten!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Finance_2ME, 18.08.2014
    Finance_2ME

    Finance_2ME Gesperrt

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Entweder du verwendest eine (vorformulierte) Kündigung oder die Bank ein ein Formular, dass du verwenden kannst. Eigentlich ganz einfach!
     
  10. bia

    bia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Formlos schriftlich per Post mit Original Unterschrift kündigen und fertig.
     
Thema:

Girokonto kündigen?

Die Seite wird geladen...

Girokonto kündigen? - Ähnliche Themen

  1. Weiteres, kostenloses Girokonto?

    Weiteres, kostenloses Girokonto?: Hallo, ich möchte gerne noch ein zweites Girokonto haben um immer etwas Geld auf die Seite zu legen, von welcher Bank bekommt man möglichst...
  2. Girokonto ohne Schufa

    Girokonto ohne Schufa: Mal eine Frage aus Interesse: Was macht man eigentlich wenn man eine schlechte Schufa hat und die Bank wechseln möchte? Gibt es da Einschränkungen...
  3. Girokonto für Unternehmer - was muss ich beachten ?

    Girokonto für Unternehmer - was muss ich beachten ?: Hallo.. Wie man sehen kann, möchte ich wissen was eure Tipps oder Erfahrungen zu einem Girokonto für Unternehmer sind ? Ich habe verschiedene...
  4. Zweites Girokonto eröffnen..

    Zweites Girokonto eröffnen..: Hallo zusammen, ich möchte ein weiteres Girokonto eröffnen. Um über meine Finanzen einen besseren Überblick zu haben. Aber vorher wollte ich...
  5. Möchte mich ein wenig über das Girokonto informieren.

    Möchte mich ein wenig über das Girokonto informieren.: Meine besten, wie gehts es euch? Ich möchte mich ein wenig informieren über das Girokonto. Habe mich entschlossen eins zu Eröffnen. Und weiß nicht...