Gleichstellung zwischen Mann und Frau geht sehr zögerlich voran

Dieses Thema im Forum "Altersvorsorge" wurde erstellt von FINO, 29.05.2012.

  1. #1 FINO, 29.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2012
    FINO

    FINO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Hier ein Artikel aus der Bundesanzeiger über die Gleichstellung zwischen Mann und Frau:

    Gleichstellung soll zu wirklicher Chancengleichheit führen




    STUTTGART. Die Abgeordneten debattierten an diesem Mittwoch auf Antrag der SPD-Fraktion darüber, wie die Diskriminierung von Frauen in der Arbeitswelt bekämpft werden kann. Im Hinblick auf den 101. Internationalen Frauentag an diesem Donnerstag fand im Landtag der dritte Frauenplenartag statt.

    Landtagspräsident Guido Wolf (CDU) betonte in seiner Eröffnungsrede, dass das Land und der Staat die Gleichberechtigung fördern und Benachteiligungen beseitigen wollen. Vor allem in der Arbeitswelt bedeute Gleichberechtigung nicht Chancengleichheit. Frauen erhielten einen geringeren Lohn als ihre männlichen Kollegen, ihre Geschäftsverhältnisse seien deutlich unsicherer. Gerade für ihre Leistung im Bereich der Erziehung und der Pflege von Angehörigen aber auch allgemein fehle es an gesellschaftlicher Anerkennung.


    Familienbewusste Personalpolitik gefordert.
    Die Unternehmen hätten die Vorteile von weiblichen Beschäftigten in puncto Motivation bereits erkannt. Auch aus unternehmerischer Sicht werde das Thema Gleichberechtigung als Notwendigkeit betrachtet.


    Familie ist der Grundstein der Gesellschaft. Frau tragen nun die Hauptsäule der Familie. Deshalb dürfen Frauen nicht benachteiligt werden.

    Die Tätigkeit der Frau in der Familie darf nicht als unnütze Arbeit angesehen werden. Gerade diese Arbeit der Frau muss so oder so honoriert werden.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marco

    marco Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Fino

    Es ist zwar bekannt, dass wir auch Deutschland längst keine Gleichstellung und Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau aben aber wir tun so, als hätten wir dies und brüsten uns damit.

    Auch hierzulande werden Frauen ausgebeutet und zugern unterdrückt.

    Aber keiner kann uns dies vorhlten, weil wir angeben, dass wir modern und hochentwickrlt sind.

    Zugern halten wir aber anderen Ländern dort herrsche keine Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau.

    Das unsere Frauen hier bis 40% weniger Lohn und Gehalt im Durchschnitt bekommen, ist im Ausland wenig bekannt. So soll es auch sein. Denn niemand soll uns anmahnen, dass wir unsere Frauen gleichstellen zu hätten. Wm kümmert es, das Frauen in diesem Land ausgebeutet werden?

    Niemandem!

    Gruß
     
  4. #3 hamasor, 03.06.2012
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Solange Männer auf ihre Muskrln nd Frauen auf ihre Weiblichkeit setzen, wird es nie auf eine Gleichberechtigung zeischen Mann und Frau kommen.

    Männer müssen mehr Auf Verstand setzen und die Frau als ebenürdig ansehen und Frauen müssen ebrnfalls auf Verstand setzen und erkennen, dass sie im Nichts dem Mann nachstehen, dann gibt es Hoffnungen zu erkennen, dass wir alle zuerst Menschen sind und erst danach Fruen und Männer sind.

    Bis das soweit ist wird es noch weitere Jahrhunderte vergehen.

    Ich hoffe aber, dass es nicht solange braucht!

    Gruß
     
  5. Gast

    Gast Gast

    HieR ein Bericht von N24

    Hallo,


    Millionen erwerbstätige Frauen müssen befürchten, im Alter arm zu werden. Gefährdet seien vor allem Frauen mit einem jahrelangen Minijob, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" am Mittwoch unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken.

    Demnach wird die Rente dieser Frauen nach heutigen Werten unter 200 Euro liegen. 7,4 Millionen Menschen in Deutschland haben eine Stelle auf 400-Euro-Basis, für die sie keine Steuern und Sozialabgaben zahlen müssen. Davon waren Mitte 2011 knapp 4,65 Millionen Frauen. Gut zwei Drittel von ihnen haben ausschließlich diesen Minijob.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gleichstellung zwischen Mann und Frau geht sehr zögerlich voran
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zeitungsartikel gleichberechtigung mann frau

    ,
  2. gleichberechtigung männer müssen juni 2012

    ,
  3. cdu gleichstellung mann und frau

    ,
  4. keine gleichberechtigung zwischen mann frau am arbeitsplatz,
  5. gleichstellung der entlohnung zwischen männer und frauen,
  6. gleichberechtigung in der pflege zwischen männer und frauen,
  7. zeitungsausschnitt gleichberechtigung mann und frau,
  8. süddeutsche zeitung und gleichberechtigung zwischen mann und frau,
  9. gleichheit mann und frau vorteile,
  10. Gleichstellung zwischen Mann und Frau bezahlung,
  11. gleichberechtigung mann,
  12. verfassungswirklichkeit gleichberechtigung
Die Seite wird geladen...

Gleichstellung zwischen Mann und Frau geht sehr zögerlich voran - Ähnliche Themen

  1. Was ist der Unterschied zwischen abstrakter und konkreter Verweisung?

    Was ist der Unterschied zwischen abstrakter und konkreter Verweisung?: Halllo Ich habe endlich kapiert das eine BU sehr sinnvoll ist und will eine abschließen. Jetzt bin ich auf die Begriffe der abstrakten und der...
  2. bieten Darlehen zwischen bestimmten

    bieten Darlehen zwischen bestimmten: Bonjour , vous avez besoin de financement pour votre maison, pour les entreprises, pour l' achat d' une voiture, acheter moto, pour créer votre...
  3. Unterschied zwischen Aktien und Anleihen?

    Unterschied zwischen Aktien und Anleihen?: Hallo, kann mir mal bitte jemand den genauen Unterschied von Aktien und Anleihen bitte nennen?
  4. Kennt jemand oder kannte jemand Volker Röver aus Bad Zwischenahn?

    Kennt jemand oder kannte jemand Volker Röver aus Bad Zwischenahn?: Es gab mal die Anlagefirma Cash und Cash aus Bad Zwischenahn. Eigentümer Herr Volker Röver , dieser ist ausserdem Zeichner und Kunstmaler. Weis...
  5. Gibt es grobe Unterschiede zwischen Test- und Echtgelkonto?

    Gibt es grobe Unterschiede zwischen Test- und Echtgelkonto?: Hallo zusammen, ich bin schon lange am Überlegen mich an Binäre Optionen heran zu wagen. Ich bin daher auch schon des Öfteren auf einige...