Griechenland-Bankrott mit Zwischenfinanzierung abgewendet

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 07.08.2012.

  1. #1 Newsmaster, 07.08.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Europäische Zentralbank hat einen Bankrott Griechenlands mit einer Zwischenfinanzierung vorerst abgewendet. BDI-Präsident Keitel warnt derweil vor „unkalkulierbaren Risiken“.
    Nach Informationen der Tageszeitung „Die Welt“ vom vergangenen Samstag hat der EZB-Rat in seiner Sitzung am Donnerstag eine Zwischenfinanzierung Athens mithilfe von zusätzlichen Notkrediten der griechischen Notenbank sichergestellt. Dadurch ist es der griechischen Regierung möglich, sich bis zu vier Milliarden Euro zusätzlich zu besorgen, die letztlich aus Zentralbankmitteln stammen. Mit dem Geld kann sich das Land über Wasser halten,bis im September die Troika aus EU, EZB und Internationalem Währungsfonds (IWF) über die Auszahlung der nächsten Tranche aus dem laufenden Hilfsprogramm entscheidet.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Griechenland-Bankrott mit Zwischenfinanzierung abgewendet

Die Seite wird geladen...

Griechenland-Bankrott mit Zwischenfinanzierung abgewendet - Ähnliche Themen

  1. Zwischenfinanzierung

    Zwischenfinanzierung: Hallo Zusammen, wir haben eine Wohnung zu verkaufen und möchten eine Neue kaufen. 4 Banken, 4 verschiedene Angebote, 2 davon schon...