Griechischer Finanzminister erklärt Grexit-Diskussion für beendet

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 08.03.2013.

  1. #1 Newsmaster, 08.03.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der griechische Finanzminister ist bei der Rückzahlung der Schulden seines Landes durchaus optimistisch. Zudem seien, seiner Meinung nach, die Sorgen vor einem griechischen Schuldenschnitt auf Kosten der deutschen Steuerzahler unbegründet. Entsprechend sagte Yannis Stournaras gegenüber der „Bild“-Zeitung: „Unsere Partner in Europa brauchen keine Sorgen zu haben. Wir zahlen unsere Schulden zurück“. Auch Diskussionen über einen möglichen Grexit, also einen Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone, sollen „ein für alle Mal vorbei“ sein, so Stournaras. Man will auch in diesem Jahr keine schlechten Nachrichten aus Griechenland vermelden.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Griechischer Finanzminister erklärt Grexit-Diskussion für beendet

Die Seite wird geladen...

Griechischer Finanzminister erklärt Grexit-Diskussion für beendet - Ähnliche Themen

  1. Nach Morddrohungen: Griechischer Finanzminister geht nicht mehr allein vor die Tür

    Nach Morddrohungen: Griechischer Finanzminister geht nicht mehr allein vor die Tür: Der griechische Finanzminister lebt in ständiger Angst. Grund dafür ist die nach wie vor anhaltende Krise im eigenen Land. Bereits vor ein paar...
  2. Ökonomieprofessor Stournaras neuer griechischer Finanzminister

    Ökonomieprofessor Stournaras neuer griechischer Finanzminister: Griechenland hat einen neuen Finanzminister: den Ökonomieprofessor der Universität Athen, Ioannis Stournaras. Er gilt als ein Befürworter des...
  3. Rücktritt: Griechischer Finanzminister Venizelos gibt sein Amt auf

    Rücktritt: Griechischer Finanzminister Venizelos gibt sein Amt auf: Der griechische Finanzminister Evangelos Venizelos hat wenige Tage nach dem historischen Schuldenschnitt seinen Rücktritt angekündigt. Aber nicht,...
  4. Griechischer Staats-Sender wegen Sparmaßnahmen abgestellt

    Griechischer Staats-Sender wegen Sparmaßnahmen abgestellt: Nun hat es auch den griechischen Staats-Rundfunk getroffen. Der staatliche Rundfunk Griechenlands fiel nun den Sparmaßnahmen zum Opfer. Der...
  5. Griechischer Politiker erhält lebenslängliche Haftstrafe wegen Untreue

    Griechischer Politiker erhält lebenslängliche Haftstrafe wegen Untreue: Seit Beginn der Schulden läuft es in Griechenland anders ab. Das bekam nun auch ein Politiker zu spüren. Der einstige Bürgermeister von...