Großer Umsatz kleiner Gewinn

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von Arnim, 15.01.2014.

  1. Arnim

    Arnim Gast

    Hallo!
    Ich verdiene immer so ca. 25.000 im Jahr, also nicht viel. Jetzt habe ich aber einen Auftrag erhalten, den ich outsourcen muss, aber die Zahlung läuft halt komplett über mein Konto. Bei diesem einen Auftrag gehen ca. 30.000 über mein Konto, von dem ich vermutlich nur ca. 4000 Euro für mich sind, der restliche Betrag wird gleich weiterüberwiesen. Nun gilt das ja im Falle einer Prüfung durch das FA als Einnahme, denn es ist ja auf meinem Konto gelandet. Mehr noch, ich muss dann vermutlich auch noch hohe Vorauszahlungen leisten, die meinem Budget gar nicht entsprechen. Wie verhält es sich in so einem Fall? Kann ich nicht einfach die große Summe entgegennehmen, den Leuten, die mir geholfen haben, das Geld auszahlen und ich gebe nur das Geld beim Finanzamt an, was ich tatsächlich davon verdient habe oder wie läuft das? Hat jemand einen Rat? :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 16.01.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    ich bin kein Steuerexperte, bei Firmenrecht sowiso nicht.
    Dennoch gehe ich davon aus, daß, wenn Sie das Geld gleich weitergeben, die Sache in Ordnung geht. Schließlich sind Gewinne steuerpflichtig (also 4k) und nicht Investitionen.
    ->Formloses Schreiben im Rahmen Ihrer Erklärungen dazu, sowie eine Kopie vom Subkontrakt und die beim Amt müssten das verstehen können.
    Tip: Sie brauchen künftig ein separates Geschäftskonto, aber gleich!
    Falls Sie Schwächen im Bilanzierugnsrecht haben, müssen Sie da außerdem nacharbeiten oder aber Hilfe holen.
     
Thema:

Großer Umsatz kleiner Gewinn

Die Seite wird geladen...

Großer Umsatz kleiner Gewinn - Ähnliche Themen

  1. Sorgen der deutschen Exporteure werden wegen Schuldenkrise größer

    Sorgen der deutschen Exporteure werden wegen Schuldenkrise größer: Die Aussichten der deutschen Exporteure werden immer schlechter. Nun rechnet bereits jedes achte Unternehmen mit einem Rückgang. Gerade in...
  2. Trotz vermeintlichem Reichtum ist Armut in Deutschland größer als etwa in Slowenien

    Trotz vermeintlichem Reichtum ist Armut in Deutschland größer als etwa in Slowenien: Innerhalb der Europäischen Union ist Deutschland eines der reichsten Länder. Dennoch gibt es auch hierzulande Armut. Auch die...
  3. Deutsche Arbeitnehmer mit immer größerem Arbeitsstreß - Wochenend-Arbeit nimmt zu

    Deutsche Arbeitnehmer mit immer größerem Arbeitsstreß - Wochenend-Arbeit nimmt zu: Der Stress für Arbeitnehmer nimmt immer weiter zu, bedingt durch Nacht- sowie Wochenendarbeit. Auch der Schichtbetrieb wächst in Deutschland...
  4. Griechische Finanzierungs-Lücke 600 Millionen Euro größer als Ende November

    Griechische Finanzierungs-Lücke 600 Millionen Euro größer als Ende November: Die Griechenland-Finanzierung wird immer teurer. Schon Ende November stand fest, dass man zur Finanzierung Griechenlands mindestens zwei...
  5. Haushaltsloch der Griechen wird immer größer

    Haushaltsloch der Griechen wird immer größer: Scheinbar fehlt den Griechen weit mehr Geld als bislang gedacht. Dabei sollen wohl offenbar ca. 20 Milliarden Euro zu wenig vorhanden sein. Dies...