Guthabenkonto mit EC-Karte

Dieses Thema im Forum "Banken" wurde erstellt von taget_1st, 24.11.2012.

  1. #1 taget_1st, 24.11.2012
    taget_1st

    taget_1st Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Guthabenkonto bei dem man keine Bankkarte sondern eine vollwertige EC-Karte bekommt, mit der man auch in Geschäften + PIN bezahlen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 25.11.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Mhm.

    ich weiß was Sie meinen - war neulich mit der "EC" meines Reserve-Giros, das ich kaum benutze, beim Einkaufen und siehe da: "Karte nicht akzeptiert"...

    Echte EC´s, also Girocards mit der Funktion `bargeldloses Bezahlen´ bieten u.a. die Netbank (0,75%) und die Ziraatbank (1,75%). Verzinsung jeweils direkt auf dem Kontokorrentkonto (auch "Giro") quartalsmäßig.
    Mit der EC der Ziraat können Sie Bargeld jedoch ausschließlich an den konzerninternen Automaten ziehen - das sind einzelne Filialen in wenigen Oberzentren in Deutschland. Also wenn Sie auch Bargeld benötigen ist das nicht so gut hier mit alles auf einem Konto. Die EC der Nette gehört immerhin zum Cash-Pool, dort wird allerdigns ein regelmäßiger Geldeingang gefordert, um in den Genuß aller Benefits zu gelangen.

    Andere verzinste Giros bieten u.a. die Skatbank sowie die Wüstenrotbank. Wie da die EC´s tatsächlich aussehen, weiß ich aber nicht genau. Die Wüstenrot bietet jedoch auch eine kostenlose Kreditkarte an, mit der man zusätzlich 12mal pro Jahr weltweit kostenlos Cash ziehen kann. KK im Laden sind halt immer so eine Sache - im Supermarkt geht es jedenfalls so gut wie nie! Die EC der Wüstenrot gehört zum Cash-Pool mit seinen 2 1/2 Tsd. Automaten. Die KK der Wüste scheint besodners leicht zu beantragen zu sein, ist eines dieser billigen Prepaid-Kärtchen.

    Bekannt ist auch das `Cashkonto´ der DKB mit der ebenfalls kostenlosen Visa-Prepaid, mit der Sie dauernd weltweit kostenlos Cash ziehen können. Die KK muß also vorher (online) aufgeladen werden, das Visa-Unterkonto der DKB wird zum 1.12.2012 nurmehr mit 1,3% verzinst - "maid of órelans, were have you been gone?" Die Visa dieses Anbieters wird an allen Automaten des Sparkassenkomplexes und des Raiffeinsenblockes diskriminiert (wie das mit der Card der Wüste läuft, weiß ich nicht)! Die Intern-Verfügung außerhalb der €-Zone kosten jedoch eine Provision in Höhe von 1,75%.
    Die DKB stellt auch eine V-Pay zur Verfügung, deren Reichweite ich jedoch nie untersucht habe. Das Geld, das Sie bei der DKB auf dem Giro zurückbehalten müssen, z.B. für Ihre Lastschriftpartner, wird bald nur noch mit läppischen 0,3% verzinst.

    Sie sehen: Die eierlegende Wollmilchsau ist nicht direkt verfügbar...
    Ich bin aber der Meinung, daß man mit einer Kombination aus 2 Giros eine große Reichweite erzielen kann.

    Wenn Sie eine KK gänzlich vermeiden wollen, können Sie z.B. zum Kombikonto der Ziraat dazu auch ein kostenloses Giro mit EC der Cash-Group in Erwägung ziehen. Es böte sich die Comdirect so ein bisschen an - Zufriedenheitsgarantie (50€ für alle NK, 50€ bei Kündigung nach 12-15Monaten mit Angabe von Gründen für das Nichtgefallen; Bedingung: 5Transaktionen in jedem bisherigen Monat mit Mindesthöhe je 25€ -> 4-5mal im Monat Geld rüberüberweisen und am Automaten ziehen = ca. 9 Transaktionen/Monat; Achtung: Diese Katholiken arbeiten freitags nicht, Geld das Sie am Fr./Sa./So. verfügen wollen, müssen Sie also bereits am laufenden Do. (vor 15Uhr!) rüberschicken! -> Sie benötigen einen Grund für Nichgefallen...?; das Prinzip für die 100 Mäuse kann funktionieren, ganatiere ich Ihnen aus 1. Hand!).
    Die Cash-Group hat in Zentraleuropa ca. 10.000 Automaten (u.a. Commerz-, Deutsche-, Post-, Hypovereinsbank) für kostenloses Abheben.
    Bei der Codi können Sie zudem Bargeld auch einzahlen - an allen Filialen der Commerzbank, gibt da teilweise auch Annahmeautomaten für "Fremdkunden"...
    Bei der Nette übernimmt diesen Part die Partnerin >Reisebank<, die in manchen Großstädten verfügbar ist - einfach hingehen und sagen "ich möchte auf mein GiroLoyal bei der Netbank was einzahlen", kostet garantiert nix!

    Wenn Sie jetzt hingegen aktiviert worden sind und ganz geil auf KK: Zur Visa-Prepaid der Genossen Oben passt im leistungsstarken Bargeldlosverfügen weltweit die goldene Mastercard von Gebührenfrei.com (Advanziabank hier als Solo-Angebot mit beliebigem Referenzkonto) mit ihrer weitreichenden Kostenlosstruktur. Hier müssen Sie die Rechnung, die per Mail(!) kommt, rechtzeitig an ein Giro bei der Advanzia überweisen (20Tage nach Rechnungszugang/ das ca. 5. des Folgemonats). Wenn verspätet, feiert ein wahnsinniger revolving credit seinen Take-Off/ Bargeld national und weltweit kostet sofort ab Verfügung am Automaten >25% (kann 4 Wochen und 5 Tage sein bis zur nächsten Rechnungsstellung...). Diese KK hat hier in dem Vergleich sicher die härtesten Zugangsvoraussetzungen (Schufa) - ist eine echte, hochgeprägte goldene Mastercard, aber trotzdem kostenlos im Bargeldloseinsatz weltweit (eine Ersatzkarte kostet nix, die Hotline mit polnischem Akzent ist eine 0800er usw.).
     
  4. #3 Unregistriert, 25.11.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ein RIESEN DANKESCHÖN für diese umfangreiche Antwort!!!
    Ich fühle mich jetzt jedoch ein wenig erschlagen durch diese Masse an Informationen...
    Deshalb frag ich nochmal direkt:
    Welche Bank würden Sie mit empfehlen, bei der ich folgendes erhalte:

    - Guthabenkonto
    - EC - Karte mit der man auch in Geschäften bezahlen kann
    - Geld abheben wäre CashGroup toll, ist aber auch nicht so wichtig
    - Kreditkarte: nicht wichtig
    - Zinsen: nicht wichtig
    - möglichst keine/niedrige Kontoführungsgebühren

    Es geht mir in erster Linie um das bargeldlose Bezahlen in Geachäften.

    Besten Dank schon mal und schönen Sonntag noch =]
     
  5. #4 Unregistriert, 25.11.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ach ja, Bonität und Schufa sehen bei mir schlecht aus, deshalb fällt die Goldene MasterCard z.B. flach =/
     
  6. Torre

    Torre Gast

    Was ist denn der Unterschied zwischen einer Bankkarte und einer ec Karte? Ist das heutzutage nicht genau das gleiche?
     
  7. #6 Unregistriert, 28.11.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    nein, da geht nicht mit allen Karten!
    Es muß dieses Zeichen drauf sein, damit es klappt:

    http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQn4vGmRO-DNnYI5rF3TlzF4pOpT-DdaZ0-0TaV0E2DP1t4ruCUQTrj4IEY

    RE. Thread: Alle Bedingungen werden am Ehesten von der Netbank erfüllt. Das heißt allerdings kostenlose Barferfügungen mit EC "nur" an Cash-Pool-Automaten, außerdem brauchen Sie ein "Gehalt", um alle Vorteile (z.B. kostenlose EC...) nutzen zu können, die Bank überprüft das alle 3 Monate. Die Verzinsung ist auf 0,75 abgesunken.


    Beim namenlosen Girokonto von Comdirect bekommen Sie keine Guthabenverzinsung und das separat zubuchbare TG-Unterkonto dort ist zwar freibleibend aber derzeit lediglich mies verzinst (1,irgendwas).
    Allerdings bekommt man eine 50€-Neukundenprämie, wenn man in den ersten 3 Monaten glaube 3(?) monatlich oder insgesamt 5(?) Transaktionen a 25€ macht. 50 weitere € erhalten diejenigen, die im Zeitraum von Ende Monat 12-15 kündigen - mit Angabe von stichhaltigen Gründen, warum es nicht gefallen hat; dabei sind von Monat 4-12 je 5 Transaktionen a 25€ vorzuweisen. Als Transi gilt (u.a. und insbesondere):
    -Einzahlung.
    -Überweisung.
    -Lastschrift.
    -Barverfügung am Automaten.

    ->100€ - bei dem derzeitigen Zinsniveau brächten Sie schon einigen Umsatz, um DAS IRR in 1 Jahr zu erzielen; zudem bietet die Codi eine kostenlose EC der "Group"! Die optional zubuchbare KK (Visa Card Classic) ist ein Debitkärtchen, das Gehaltseingang voraussetzt und weniger arg erscheint in der Beantragung im Vgl. mit einer echten (goldenen) KK. Das kan man auch später dazunehmen, z.B. wenn man sich bei de scheiß Auskunfteien saniert hat.
    Kurz die Stats der KK:
    Grundgebühr 0.
    Zusatzkarte 0.
    Außer-€-Zonen-Einsatz: 1,5%
    Bargeldverfügung: 3% (mind. € 5,11), jedoch im gesamten(?) Ausland 0!
    Einschätzung: Hübsches Normaloverbraucher- und Standart-Urlauber-Kärtchen. Inkl. Balearen, Kanaren&Madeira, Azoren, Zypern und Kreta, jedoch NICHT Sechellen, Malediven etc.
    Das Konzept sieht ganz offensichtlich vor, daß die Kunden in der BRD om Kostenlos die EC-Karte benutzen und im Urlaub die Visa...

    Die höchste Guthabenverzindung hat derzeit die Ziraat - 1,75%. Sie können Ihre Lastschriften dort ausführen lassen und mit der EC shoppen gehen (jedenfalls ist das Zeichen drauf). Für Barverfügungen z.B. für Kleinstbeträge oder um anonym zu bezahlen benötigen Sie hier im Kostenlos jedoch ein 2. Giro...
    Leicht zu bekommen als Zweitkonto ist z.B. das Giro der Norisbank (kostenlos, billige "EC" ohne Abzeichen, aber Cash-Group). Sie benötigen auf den Noris-Giro keine laufenden Umsätze, können es also auch in stiller Reserve halten - die bank übermittelt an die Schufa, daß ein Konto eröffnet wurde.
     
  8. bia

    bia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Aber so eine EC-Karte für bargeldloses Bezahlen per Unterschrift gibt die Bank nur nach Bonitätsprüfung raus. Mit schlechter Schufa wird dir nur ein Guthabenkonto mit Prepaid Kreditkarte übrig bleiben. Was anderes bekommst du nicht. Und mit so einer Kreditkarte auf Guthabenbasis kannst du auch mit PIN bezahlen. Das ist kein Problem. Das geht übrigens auch mit einer Bankkarte. Hier nur eben nicht per Unterschrift. Google doch mal, es gibt einige gute Konten auf Guthabenbasis. Guggste hier: http://www.girokonto-vergleich.net/test/girokonto-ohne-schufa.html
     
  9. Walter

    Walter Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Jede Bankkarte ist doch eine EC Karte es gibt keine anderen mehr. Das sieht bei Kreditkarten anderes aus...
     
  10. #9 taget_1st, 24.08.2015
    taget_1st

    taget_1st Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Erfahrung nach gibt es drei Arten von Bankkarten zu Guthabenkonten:

    1. Geldkarte [nur zum Geldabheben an Geldautomaten (einige Tankstellen ermöglichen ebenfalls das Bezahlen)]
    2. EC-Karte [zum Geldabheben an Geldautomaten und zum Bezahlen in Geschäften nur mit Pin]
    3. EC-Karte Maestro [zum Geldabheben an Geldautomaten und zum Bezahlen in Geschäften mit Pin oder Unterschrift]

    2. die Norisbank bietet ein Guthabenkonto mit dieser Karte (ob schufafrei weiß ich nicht, habe im Internet aber nur positives darüber gelesen)
    3. die CommerzBank bietet ein solches Konto, Gebühr 10€ im Monat oder mehr als 1200€ Geldeingang - als Gutehabenkonto.
     
  11. Kat

    Kat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Wusste auch nicht das es immer noch da solche Unterschiede gibt...Interessant...
     
  12. bia

    bia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich mal geschaut. Beim Norisbank Guthabenkonto ist nur die Noris Service Card dabei. Mit der kann in Geschäften nicht bargeldlos bezahlt werden. Bargeldabhebungen sind aber uneingeschränkt möglich. Wenn man so will handelt es sich dort also um eine "Geldkarte."
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Magenta, 01.09.2015
    Magenta

    Magenta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Norisbank? Ich dachte die gibt es nicht mehr?? Oder verwechsele ich dir gerade?
     
  15. Webber

    Webber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Die verwechselst du gerade aber frag mich jetzt nicht mit wem... Kannst du auch google nutzen die gibt es noch ;-)
     
Thema: Guthabenkonto mit EC-Karte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. guthabenkonto mit ec karte

    ,
  2. Guthabenkonto mit ec-karte

    ,
  3. norisbank guthabenkonto Ec Karte

    ,
  4. ec karte trotz guthabenkonto,
  5. ec karte mit guthabenkonto,
  6. guthabenkonto ec karte,
  7. ec karte guthabenkonto,
  8. guthabenkonto und ec karte,
  9. guthabenkonto mit ec-karte eröffnen,
  10. Unterkonten bei der Ziraatbank,
  11. guthabenkonto wüstenrot,
  12. was ist ein guthabenkonto mit ec,
  13. norisbank guthabenkonto kann ich in geschäften mit karte bezahlen ,
  14. prepaid guthabenkonto mit ec karte,
  15. ec karte bei guthabenkonto,
  16. gibt es eine karte bei guthabenkonto,
  17. guthabenkonto mit ec funktion,
  18. guthabenkonto mit karte bezahlen,
  19. guthabenkonto mit ec karte ohne name,
  20. guthabenkonto mit karte,
  21. guthabenkonto ec-karte,
  22. wo bekommt man ein guthabenkonto mit ec karte,
  23. guthabengonto mit ec-karte,
  24. guthabrnkonto und ec karte,
  25. guthabenkonto mit ec karte 2012
Die Seite wird geladen...

Guthabenkonto mit EC-Karte - Ähnliche Themen

  1. Panne bei Commerzbank: EC-Karten mit falscher Pin verschickt

    Panne bei Commerzbank: EC-Karten mit falscher Pin verschickt: Über 10.000 Privatkunden der Commerzbank schauten nicht schlecht, als die EC Karten plötzlich nicht mehr funktionierten, aufgrund einer falschen...
  2. Ab welchem Umsatz EC-Kartenlesegerät?

    Ab welchem Umsatz EC-Kartenlesegerät?: Wenn man ein kleineres Café aufmacht, sollte man über die Anschaffung eines Kartenlesegeräts nachdenken? Oder verursacht das zu hohe Gebühren? Wir...