Haftet meine Ehefrau wenn ich einen Kredit abschliesse ?

Dieses Thema im Forum "Privatkredit" wurde erstellt von Umburu, 15.01.2013.

  1. Umburu

    Umburu Gast

    Ich würde gerne für einen gebrauchten Wagen einen Kredit über 5000€ aufnehmen. Ich bin 32, verheiratet ohne Kinder. Wenn ich jetzt den Kredit nicht abbezahlen könnte und das Auto wäre nichts mehr wert, müsste dann meine Ehefrau für den Kredit haften obwohl ich den allein abgeschlossen habe oder ist sie dann raus aus der Sache ?

    Es wäre total toll wenn ihr mir weiter helfen könntet. Ich bin nicht so mit solchen Sachen vertraut.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 15.01.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    das kommt darauf an, ob ein Gericht den `Lebenszuschnitt´ Ihrer Zugewinngemeinchaft so einschätzen würde, daß insbesondere das Auto als Geschäft zur angemssenen Deckung des Lebensbedarfes der Gemeinschaft gerechnet würde. Äußerstenfall kann dies sogar ein Ferienhaus im Ausland betreffen!

    Nie unter die sog. >Schlüsselgewalt< fallen jedoch Dinge wie Schmuck, kostbare Stücke, Abschluß von Finanz- und Kreditgeschäften, INSBESONDERE dann regelmäßig, wenn dabei die üblichen Verhältnisse der Familie beansprucht werden!

    Bei welchem Einkommen die werten Richter aber wovon ausgehen, bzw. in welcher Vorschrift das steht, weiß ich aber leider auch nicht...

    Abgesehen von der >Schlüsselgewalt< gibt es in der BRD übrigens KEINERLEI Ehegattenhaftung!

    Die Sterbegefahr ist darüberhionaus EIN Grund, warum Ratenkredite rel. teuer sind...
    Anders bei einer Immobilie, wo die Bank ja ein ziemlich lukratives Pfand hat. Aber einen Ratenkredit benutzen die Leute für alle möglichen unfassbaren Zwecke: a) fröhnt seinem Hobby, b) begleicht eine Steuerschuld und c) fährt davon in Urlaub...
     
  4. Umburu

    Umburu Gast

    Das versteh ich jetzt nicht. Wenn ein Kreditgeschäft nie darunter fällt, wieso deuten sie es dann im ersten Satz an? Vor allem bin ich jetzt nicht viel schlauer als vorher auch. Haftet sie nun oder haftet sie nicht? Fahren tut sie mit dem Auto nicht.
     
  5. #4 Unregistriert, 16.01.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    das meint exponiertere Kredite...
    Wenn das Auto "angerechnet" wird, betrifft das auch dessen Finanzierung.
    Übrigens: Daß eine 5Riesen-Karre völlig wertlos wird, ist eher ungewöhnlich. Aber natürlich verliert der Wagen weiter an Wert, das ist schon klar!
     
  6. Umburu

    Umburu Gast

    Kann sonst noch jemand die Frage beantworten ob meine Frau haften muss oder nicht? Ich hab ehrlich gesagt keine Lust kryptische Texte auf "Ja" oder "Nein" zu untersuchen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Unregistriert, 18.01.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    vorn weg, bin kein rechtsexperte.

    meiner meinung nach haftet sie nicht da sie den vertrag nicht abgeschlossen hat. durch eine ehe ist man nicht automatisch einen vertrag eingegangen wenn der andere ehepartner einen vertrag unterschreibt.
     
  9. #7 Unregistriert, 18.01.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Außer

    es tritt die Schlüsselgewalt ein...
     
Thema: Haftet meine Ehefrau wenn ich einen Kredit abschliesse ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muss meine Frau meinen Kredit abzahlen wenn ich sterbe?

    ,
  2. ehe rechte und pflichten kredit

    ,
  3. ich brauche einen kredit von 5000 €

    ,
  4. muß meine frau für kreditschulden von mir haften wenn ich sterbe
Die Seite wird geladen...

Haftet meine Ehefrau wenn ich einen Kredit abschliesse ? - Ähnliche Themen

  1. E.on erwirtschaftet wieder hohe Gewinne - Energiewende offenbar vom Tisch

    E.on erwirtschaftet wieder hohe Gewinne - Energiewende offenbar vom Tisch: Anfangs musste der Stromkonzern E.on Verluste durch die Abschaltung von Atomkraftwerken hinnehmen. Mittlerweile kann Deutschlands größter...
  2. Fehlerhaftes Akkreditiv wer haftet für die Verluste ?

    Fehlerhaftes Akkreditiv wer haftet für die Verluste ?: Wer haftet für Gewinnverlust aus fehlerhaftem Akkreditiv ? Der Bankkunde geht zu seiner Hausbank und bittet diese um Ausführung eines sicheren...
  3. Buttermangel in Norwegen - erster Schmuggler verhaftet

    Buttermangel in Norwegen - erster Schmuggler verhaftet: In Norwegen herrscht zur Zeit ein akuter Mangel an Butter. Die Regel in vielen Supermärkten sind komplett leer. Grund dafür sei unter anderem der...
  4. D.A.S. erwirtschaftete 2008 mehr im Ausland als im Inland

    D.A.S. erwirtschaftete 2008 mehr im Ausland als im Inland: Die Rechtsschutzversicherung D.A.S. aus der ERGO Versicherungsgruppe hat den jüngst bekannt gegebenen Unternehmenszahlen zu Folge im Geschäftsjahr...
  5. ACE European Group erwirtschaftet Gewinn in 2008

    ACE European Group erwirtschaftet Gewinn in 2008: Die ACE European Group Limited kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2008 zurück blicken. Eine Summe von 1,96 Milliarden britischen Pfund (ca....