Haus kauf, was wäre am besten?

Dieses Thema im Forum "Rund um Baufinanzierung" wurde erstellt von Gast, 26.09.2013.

  1. Gast

    Gast Gast

    Liebe Community,

    ich bin 21 Jahre alt und würde gerne mit Ende 20 bauen/kaufen.
    Somit bleiben mir noch 8 Jahre um etwas anzusparen bzw. anzulegen.

    Das Haus, welches ich mir später einmal kaufen möchte, beläuft sich auf maximal 230.000 Euro.

    Ich bin Beamter, ledig und verdiene momentan im Monat 2000 Euro Netto.

    Die Frage die sich mir stellt lautet: Wie stelle ich das am besten an, mir jetzt niedrige Zinsen zu sichern um später problemlos das Haus finanzieren zu können?

    Sollte ich zwei Bausparverträge machen, mit jeweils einem Kreditrahmen von 115.000 Euro und darin monatlich einzahlen?
    Gibt es vllt. andere Möglichkeiten die mir nur noch nicht bekannt sind?

    Ich wäre euch für kompetente Hilfe sehr dankbar.

    Mfg

    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rubbish, 30.09.2013
    Rubbish

    Rubbish Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mit 2000 Netto kannst du in deinem Alter ganz gut etwas zur Seite legen.
    Im ersten Step würde ich monatlich auf jedenfall etwas Sparen. Bestens geeignet sind die Tagesgeldkonten. Einfach wenn du dein Gehalt bekommst eine Summe X auf das Konto zahlen und sparen.
    Auch wenn es nur 50€ sind (bei den 2k Netto würde ich aber deutlich mehr sparen!!! - 200-300 mind. wenn möglich)
     
  4. #3 Hamster, 25.10.2013
    Hamster

    Hamster Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir raten dich bei deiner Hausbank beraten zu lassen. Wir könenn dir viele Tipps geben, aber die Leute vor Ort kennen sich auch und schneidern dir ein persönliches Angebot auf deine Wünsche zu. Das würd ich mir auf jeden Fall anhören.
     
  5. Jondon

    Jondon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde einen Bausparvertrag aufnehmen und die Zinsen sichern!
     
  6. #5 Olorenia, 29.12.2013
    Olorenia

    Olorenia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch wirklich nicht schlecht für dein Alter!Ich würde auch einen Bausparvertrag einrichten. Geh zu verschiedenen Anbietern und hol dir Angebote rein. Mit den Voraussetzungen solltest du was passendes und gutes finden.
     
  7. #6 atlanti, 08.01.2014
    atlanti

    atlanti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Dein Post ist ja schon eine Weile her. Hast du dich schon für etwas entschieden?
    Also ich würde mich auch erst mal bei meiner Hausbank beraten lassen, aber definitiv auch noch mehrere Angebote reinholen. Es schadet nie zu vergleichen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Bendok

    Bendok Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hier erscheint mir Wohnriester eine gute Alternative zu sein!!
     
  10. heikos

    heikos Gesperrt

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Tag,

    an deiner Stelle und wenn du das notwendige Kleingeld aufbringen kannst, würde ich wohl eher selbst bauen, da du dadurch mehr Individualität ins Haus bringen kannst. Achte dabei vor allem darauf, dass das Haus nicht zum Energiefresser wird, daher wäre vielleicht ein Passivhaus nicht verkehrt. Für den Außenbereich empfiehlt sich auch ein Sonnensegel, wie er da zu kaufen ist, sorgt dafür, dass man auch im Sommer länger auf der Terrasse sitzen kann.
     
Thema:

Haus kauf, was wäre am besten?

Die Seite wird geladen...

Haus kauf, was wäre am besten? - Ähnliche Themen

  1. steuern nach hausverkauf im ausland

    steuern nach hausverkauf im ausland: ich möchte ein haus im ausland verkaufen . was ,wenn seit dem kauf des hauses im ausland schon 10 jahre vergangen sind ,da das hier der fall ist...
  2. Frühzeitiger Hausverkauf

    Frühzeitiger Hausverkauf: Wir haben ein Haus (5 Wohn.-alle vermietet) gekauft mit 10-jährigem Festzins von 4 %. Es sind noch 4 Jahre übrig. Wir möchten jetzt ein neues Haus...
  3. Wieviel Steuern muß ich beim Hausverkauf bezahlen?

    Wieviel Steuern muß ich beim Hausverkauf bezahlen?: Hallo, ich habe eine Frage bezüglich den Verkauf des Wohnhauses in dem ich wohne und gleichzeitig einen Teil davon für mein Gewerbe benutzte....
  4. Haus in Essen kaufen?

    Haus in Essen kaufen?: Ich bin am überlegen, ob ich mir ein Haus in Essen kaufe. Hatte an den Stadtteil Bredeny gedacht. Wer den nicht kennt, einfach mal hier schauen:...
  5. Haus verkaufen

    Haus verkaufen: Hallo, meine Frau und ich sind zu dem Entschluss gekommen unser Haus zu verkaufen, da wir in eine Geldnot geraten sind und dort ohne weiteres...